zur Navigation springen

Norddeutsche Rundschau

09. Dezember 2016 | 08:49 Uhr

Vier Einsätze

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Vier Mal sind Mitglieder der Glückstädter Feuerwehr über Pfingsten im Einsatz gewesen. In drei Fällen wurden die Retter als First Responder angefordert. Sonnabendvormittag waren Helfer zudem zur Steinburgstraße geeilt. Dort war einem Mieter die Wohnungstür ins Schloss gefallen und der Küchenherd war zu diesem Zeitpunkt vermeintlich eingeschaltet. Feuerwehrleute verschafften sich über ein auf Kipp stehendes Fenster Zutritt zur Wohnung und öffneten dem Mieter von Innen dessen Wohnungstür.

Fahrerflucht



Der Fahrer eines dänischen Sattelzuges ist am frühen Freitagabend beim Abbiegen in den Janssenweg gegen die im Einmündungsbereich zur Itzehoer Straße stehenden Straßennamen- und Hinweisschilder gefahren. Nach Polizeiangaben bemerkte der Fahrer den Vorfall offenbar nicht und fuhr weiter. Zeugen merkten sich allerdings das Kennzeichen und alarmierten die Polizei.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Mai.2016 | 16:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen