zur Navigation springen

Norddeutsche Rundschau

11. Dezember 2016 | 01:29 Uhr

Sunny sucht neues Zuhause

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Seit Mai wartet Sunny auf ein neues Zuhause. Der Labradormischling war unter der Regie des Ordnungsamtes in der Tierpension von Maren Jahn in Stördorf untergebracht worden. Eine Dauerlösung soll das aber nicht werden. Der drei Jahre alte Vierbeiner soll in möglichst erfahrene Hände abgegeben werden. „Er ist sehr gelehrig und kennt auch die Standardbefehle“, sagt Maren Jahn. Allerdings brauche Sunny auch klare Grenzen und möglichst Menschen mit einer gewissen Hundeerfahrung. „Sein Temperament kann er eben nicht ausschalten“, sagt die Tierexpertin. Sunny ist geimpft, gechipt und inzwischen auch kastriert.

>Weitere Informationen beim Amt Wilstermarsch, Telefon 04823/9482-0.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Jul.2016 | 09:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen