zur Navigation springen

Norddeutsche Rundschau

10. Dezember 2016 | 21:34 Uhr

Per Rikscha ins Eheglück

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Es war eine besondere Hochzeit, denn gefeiert wurde in der „Döns“ im Detlefsen-Museum. Dort gaben sich vor der Standesbeamtin Bianka Schütt Marc Bäkler (40), Mitarbeiter beim Amt Wilstermarsch, und Lerntherapeutin Julia Westphal (34) das Jawort. Der Bräutigam trug zu diesem Anlass einen Kilt des Clans MacDonald. Er ließ es sich auch nicht nehmen, den Dudelsack zu spielen. Zudem gab es eine leckere Abkühlung für die Gäste nach der Hochzeitszeremonie: Der Eiswagen wartete vor dem Detlefsen-Museum, wo sich alle Gäste ein Eis abholen konnten.

Anschließend fuhr das Brautpaar mit einer Rikscha, gefolgt vom Eiswagen, zur Steinbeiskantine, wo noch lange gefeiert wurde. Gescherzt wurde auch über die Frage, was „Mann“ unter dem Kilt trägt.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Aug.2016 | 16:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen