zur Navigation springen

Norddeutsche Rundschau

04. Dezember 2016 | 21:29 Uhr

Krempes Routinier setzt auf Geschlossenheit

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Kreisliga-Tipp: TuS-Defensivspieler Matty Harders hofft auf klaren Erfolg in Hademarschen

Im Blickpunkt des Interesses in der Fußball-Kreisliga West steht am Wochenende aus Steinburger Sicht ohne Frage das Derby zwischen Spitzenreiter TSV Lägerdorf II und Fortuna Glückstadt. Wie haben die Lägerdorfer die Niederlage in Lunden verdaut? Die Personaldecke beim Spitzenreiter ist derzeit dünn. Am vergangenen Wochenende musste sogar Routinier Mike Giese reaktiviert werden. Und auch am Sonntag wird es keine Hilfestellung aus der SH-Ligamannschaft geben, weil sie fast gleichzeitig in Todesfelde spielt. Fortuna überzeugte zuletzt mit einem 4:0 über Wesseln und rechnet sich auch in Lägerdorf etwas aus.

Das absolute Spitzenspiel des Wochenende steigt allerdings in Marne, wo der Zweitplatzierte MTV den Dritten TSV Büsum erwartet. Von den Steinburger Teams hat neben Lägerdorf II nur noch der Itzehoer SV Heimrecht, der den TSV Buchholz erwartet. TSV Heiligenstedten (in St. Michel), TSV Brokstedt (in Neuenkirchen) und TuS Krempe (in Hademarschen) müssen gegen Teams aus dem KFV Dithmarschen ran. Über den heutigen Spieltag blicken wir mit dem Kremper Abwehrspieler Matty Harders.
FC Offenbüttel – SSV Lunden, Fr. 19 Uhr: „Der Aufsteiger aus Lunden hat sich bisher sehr stark präsentiert, während Offenbüttel enttäuschend war. Für mich deshalb eine klare Sache für die Gäste.“ Tipp: 1:3


Marner TV – TSV Büsum, Sbd. 15 Uhr: „Ich schätze beide Mannschaften in etwa gleichstark ein. Sie werden sich beide mit einem Punkt begnügen müssen.“ Tipp: 1:1


Heider SV – ABC Wesseln, So. 15 Uhr: „Der Heimvorteil spricht ganz klar für den Tabellenvierten Heider SV II.“ Tipp: 3:1


TSV Lägerdorf II – Fortuna Glückstadt, So. 15 Uhr: „Die Fortuna ist zwar auch nicht schlecht, aber die Lägerdorfer waren bisher unheimlich stark und werden sich zuhause keine Blöße geben.“ Tipp: 2:0


SW St. Michaelisdonn – TSV Heiligenstedten, So. 15 Uhr: „St. Michel hat zwar zuletzt überraschend gegen die Heider Reserve gewonnen, der TSV Heiligenstedten ist aber gleichmäßiger besetzt und wird am Ende knapp vorn liegen.“ Tipp: 1:2


Neuenkirchener SC – TSV Brokstedt, So. 15 Uhr: „Beide Teams spielen auf gleichem Niveau. Dort wird es deshalb aus meiner Sicht keinen Sieger geben.“ Tipp: 2:2


Merkur Hademarschen – TuS Krempe, So. 15 Uhr: „Hademarschen konnte zuhause bisher noch nicht überzeugen. Wenn wir unsere mannschaftliche Geschlossenheit konzentriert auf den Platz bringen, dann läuft es auch in unsere Richtung.“ Tipp: 0:3


Itzehoer SV – TSV Buchholz, So. 15 Uhr: „Buchholz ist eine Wundertüte, die sind eigentlich untippbar. Ich glaube aber, dass sich der ISV immer besser einspielt und zuhause knapp die Nase vorn haben wird. Tipp: 2:1

zur Startseite

von
erstellt am 28.Sep.2016 | 15:47 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen