zur Navigation springen

Norddeutsche Rundschau

07. Dezember 2016 | 19:33 Uhr

Freibad hat jetzt einen Namen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Bislang war es das „Erlebnisbad Brokdorf“, nun hat es einen neuen Namen erhalten: „Freibad an Diek“. Und auch ein Namenspate wurde dafür gefunden, der auch die Idee zu dem neuen Namen hatte.

Bereits im Herbst vergangenen Jahres hat auf Wunsch des Schwimmbadpersonals ein Arbeitskreis aus fünf Personen von Mitgliedern des Sport- und Sozialausschusses und den Badangestellten mit dem Ausschuss-Vorsitzenden Olaf Stahl für die Planung der Saison 2016 getagt. Der Arbeitskreis beschloss, dass das Bad nach dem Vorbild des Kindergartens, der im vergangenen Jahr aus Anlass seines 40. Geburtstages ebenfalls neu benannt wurde, nun auch einen neuen Namen erhalten sollte.

„Daraufhin machten viele Besucher Vorschläge, und unsere Mitarbeiter haben daraus den Sieger ausgewählt“, schildert Schwimmmeister Lutz Stüven. Insgesamt waren im März etwa 100 Vorschläge aus der Bevölkerung eingegangen.

Weitere Namensvorschläge waren etwa „Wilstermarsch-Bad“, „Westküstenbad“, „Freibad an der Elbe“ sowie „Mühlenkuhle“, weil früher neben dem heutigen Freibad ein Mühlenbetrieb war und dort, wo sich das Freibad heute befindet, eine Kuhle klaffte, in der Müll entsorgt wurde.

Entschieden haben sie sich schließlich für „Freibad an Diek“, einen Vorschlag von Ernst Breitenbach aus Brokdorf. Von der Gemeinde erhielt er nun durch das Personal einen Präsentkorb überreicht. „Inzwischen sind die Namensrechte geprüft, das Bad kann den neuen Namen nun führen“, so Lutz Stüven. Beschrifter Klaus Dröge von der Firma „AK Druck und Schrift“ aus Beidenfleth brachte die Buchstaben an der Fassade über dem Eingang an, das nun vom „Erlebnisbad“ zum „Freibad an Diek“ wurde.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Jul.2016 | 09:57 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen