zur Navigation springen

Norddeutsche Rundschau

08. Dezember 2016 | 08:55 Uhr

Beratung für viele Menschen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Beim Tag der Vereine haben Vereine und Organisationen aus Wilster und der Wilstermarsch die Möglichkeit, sich rund um das Colosseum zu präsentieren. Die Veranstaltung findet Sonntag, 3. Juli, ab 13.15 Uhr statt. Bis dahin stellt unsere Zeitung in loser Folge Teilnehmer im Kurzportrait vor.

Name des Vereins

SoVD Sozialverband Deutschland

Beidenfleth-Wewelsfleth:

Vorsitzender Heiko Sommer
Mitglieder: 126
Gründungsjahr: 1949

Brokdorf:

Vorsitzende Heinke Langbehn
Mitglieder: 167
Gründungsjahr: 1948

Ecklak-Kuden:

Vorsitzender Willy Haß
Mitglieder: 70
Gründungsjahr: 1946

St. Margarethen:

Vorsitzender Reimer Rohwedder
Mitglieder: 144
Gründungsjahr: 1949

Wilster:

Vorsitzende Ulrike Schlotfeldt
Mitglieder: 512
Gründungsjahr: 1946


Ziele des Vereins

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wurde 1917 als „Bund der Kriegsteilnehmer und Kriegsbeschädigten“ gegründet. Im Laufe der Jahre wurde der Name immer wieder geändert. Seit 1999 lautet die richtige Bezeichnung „Sozialverband Deutschland, ehemals Reichsbund“. Der SoVD setzt sich für das soziale Recht ein und bietet den Mitgliedern sozialrechtliche Beratung bei Fragen der gesetzlichen Renten-, Kranken-, Pflege-, Unfall und Arbeitslosenversicherung sowie im Behindertenrecht, der Grundsicherung, Arbeitslosengeld II und Sozialhilfe. Mitglieder erhalten bei Vereinseintritt die SoVD-Card, mit der sie sich in jeder Geschäftsstelle beraten lassen können.

Besonderheiten

Die SoVD-Ortsvereine der Wilstermarsch arbeiten eng und gut zusammen. Bei größeren Veranstaltungen wie dem Tag der Vereine und dem Bauernmarkt präsentieren sie sich gemeinsam. Jeder Verein bietet außerdem eigene Veranstaltungen und Ausfahrten an.

Veranstaltungen

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet in der Zeit von 9.30 Uhr bis 11 Uhr eine Außensprechstunde in der Begegnungsstätte in der Deichstraße 58 statt.
Das Sozialberatungszentrum befindet sich im Feldschmiedekamp 22 in Itzehoe.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Jun.2016 | 13:08 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen