zur Navigation springen

Lokales

08. Dezember 2016 | 07:08 Uhr

Kleidung und Modeschmuck : Mölln: Einbrecher räumen Boutique leer - 35.000 Euro Diebesgut

vom
Aus der Onlineredaktion

Die Täter nahmen fast den gesamten Bestand der Waren mit. Die Polizei sucht Zeugen.

Mölln | Dreister Einbruch in Mölln: In der Nacht zu Mittwoch sind bislang unbekannte Täter in eine Boutique in der Innenstadt eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, brachen sie an der Rückseite ein Fensterelement auf, durch das sie ins Geschäft stiegen. Sie stahlen nahezu den gesamte Warenbestand an Kleidern und Modeschmuck. Außerdem brachen die Einbrecher die Ladenkasse auf und nahmen das Geld mit.

Die Polizei schätzt, dass die Täter Diebesgut in Höhe von 35.000 Euro erlangten. Der Abtransport dürfte aus diesem Grund lange gedauert haben. Die Polizei vermutet, dass er vermutlich über diverse benachbarte Grundstücke erfolgte. Auch der Transport mit einem Boot über den angrenzenden „Stadtsee“ könne nicht ausgeschlossen werden.

Die Kriminalpolizei in Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verdächtige Personen in der Innenstadt gesehen haben, sich unter Tel. 04541-8090 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 07.Jul.2016 | 13:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert