zur Navigation springen

Landeszeitung

26. März 2017 | 07:34 Uhr

79 Luxusliner : Traumschiffe gucken im Nord-Ostsee-Kanal – hier sind die Termine

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Die „AidaCara“ eröffnet die Saison am 9. April. Auch die „Astor“, die „Europa“, „Europa 2“ und „Balmoral“ sind wieder dabei.

Rendsburg | Sie ist da – die Liste der Traumschiffe, die in diesem Jahr den Nord-Ostsee-Kanal passieren werden. 79 Luxusliner haben sich angemeldet. Die Zahl hat sich im Vergleich zum vergangenen Jahr leicht reduziert, aber der Liebling aller Seh-Leute, die „AidaCara“, ist wieder mit dabei. Das Schiff der Kussmundflotte eröffnet am 9. April die Saison.

Die aktuelle Liste mit allen Anläufen steht online auf dem Kanalportal www.brueckenbote.de. Betreut wird die Webseite vom gebürtigen Rendsburger Stefan Fuhr. Die genannten Zeiten der Passage gelten für Rendsburg.

April

9. April: „AidaCara“ (38557 BRZ), Kiel/Bergen, 20.30 Uhr

16. April: „AidaCara“, Kiel/Bergen, 20.30 Uhr

19. April: „Saga Sapphire“ (37301), Dover/Aalborg, 0 Uhr

23. April: „Braemar“ (23344), Travemünde/HH, 10 Uhr, „AidaCara“, Kiel/Bergen, 20.30 Uhr

24. April: „Astor“ (20606) Tilbury/Kiel, 22.30 Uhr

27. April: „Viking Sky“ (4280), Amsterdam/Warnem., 18 Uhr

30. April: „AidaCara“, Kiel/Bergen, 20.30 Uhr

Mai

6. Mai: „Astor“ (20606), Stockholm/Hamburg, 7.30 Uhr

7. Mai: „Saga Pearl II“ (18519), Dover/Visby, 23 Uhr

9. Mai: „Deutschland“ (22496), Bremerhaven/Aeroskobing, 6.30 Uhr

12. Mai: „Le Soleal“ (10992), Harlingen/Kiel, 8.30 Uhr; „Deutschland“, Eckernförde/Bremerhaven, 19 Uhr

15. Mai: „Hamburg“ (15067), Hamburg/Gdynia, 5 Uhr

17. Mai: „Ocean Majesty“ (10417), Honfleur/Kiel, 6 Uhr

18. Mai: „Saga Pearl II“, Warnemünde/Ijmuiden, 7.30 Uhr

19. Mai: „Nat. Geographic Orion“ (3984), Harlingen/Lübeck, 11 Uhr

23. Mai: „Prinsendam“ (37845), Hamburg/Fredericia, 15 Uhr

Juni

2. Juni: „Astoria“ (18627), Hamburg/Travemünde, 12.30 Uhr

3. Juni: „Deutschland“, Bremerhaven/Visby, 6.30 Uhr

8. Juni: „Braemar“ (24344), Kopenh./Southampton, 10.30 Uhr

10. Juni: „Albatros“ (28518), Aeroskobing/Bremerhaven, 19 Uhr

12. Juni: „Albatros“, Bremerhaven/Gdansk, 7 Uhr

14. Juni: „Silver Cloud“ (16927), Amsterdam/Wismar, 16 Uhr; „Deutschland“, Eckernförde/Bremerhaven, 18.30 Uhr

16. Juni: „„Nautica“ (30277), Amsterdam/Stockholm, 15 Uhr

23. Juni: „Black Watch“ (28613), Dover/Kiel, 7 Uhr; „Albatros“ (28518), Kiel/Bremerhaven, Rendburg 19.30 Uhr

25. Juni: „Black Watch“, Travemünde/Hamburg, 9.30 Uhr; „Amadea“ (28856), Gdansk/Hamburg, 18.30 Uhr

Juli

1. Juli: „Deutschland“, Bremerhaven/Visby, 7 Uhr

6. Juli: „Braemar“, Szczecin/Southampton, 11 Uhr

9. Juli: „Marco Polo“ (22808), Nynashamn/Hull, 2 Uhr

11. Juli: „Silver Wind“ (17235), Warnemünde/Amsterdam, 7 Uhr

14. Juli: „Prinsendam“ (37845), Warnemünde/Ijmuiden, 7.30 Uhr

15. Juli: „AidaCara“, Gdynia/Hamburg, 22.30 Uhr

19. Juli: „Island Sky“ (4280), List/Ronne, 12.30 Uhr; „Berlin“ (9570), Zeebrügge/Kopenhagen, 18 Uhr

21. Juli: „Braemar“, Travemünde/Hamburg, 10 Uhr

27. Juli: „PacificPrincess (30277), Stockholm/Amsterdam, 8.30 Uhr

28. Juli: „Deutschland“, Bremerhaven/Visby, 6.30 Uhr

28. Juli: „Braemar“, Southampton/Travemünde, 16 Uhr

29. Juli: „Saga Sapphire“, Gdansk/Ijmuiden, 5.30 Uhr

August

1. August: „Berlin“ (9570), Zeebrügge/Kopenh., 16.30 Uhr

3. August: „Braemar“, Kopenhagen/Southampton, 13 Uhr

5. August: „Saga Pearl II“, Dover/Kopenhagen, 23 Uhr

8. August: „Deutschland“, Eckernförde/Bremerhaven, 17.30 Uhr

16. August: „Balmoral“ (43537), Newcastle/Kiel, 11 Uhr

17. August: „Astor“ (20606), Rönne/Bremerhaven, keine Zeit angegeben

18. August: „Silver Whisper“ (28258), Warnemünde/Amsterdam, 8 Uhr; „Saga Pearl II“, Wismar/Ijmuiden, 7.30 Uhr; „Balmoral“, Wismar/Hamburg, 10.30 Uhr

19. August: „Silver Cloud“ (16927), Kopenhagen/Trieste, 10.30 Uhr

25. August: „Europa 2“ (42830), Hamburg/Kopenhagen, 12 Uhr

26. August: „Albatros“ (28518), Bremerhaven/Gdansk, 7 Uhr

28. August: „Ocean Majesty (10417), Torshavn/Kiel, 3 Uhr

30. August: „Saga Sapphire“, Dover/Gdynia, 0 Uhr

September

2. September: „Deutschland“, Bremerh./Aeroskoping, 6.30 Uhr

5. September: „Deutschland“, Eckernförde/Bremerh., 19 Uhr

6. September: „Nautica“, Warnemünde/Amsterdam, 5.30 Uhr; „Albatros“, Eckernförde/Bremerhaven, 18.30 Uhr

7. September: „Silver Wind“ (17235), Warnemünde/Hamburg, 6.30 Uhr

8. September: „Europa 2“, Kopenhagen/Hamburg, 9.30 Uhr; „Europa“, Kopenhagen/Helgoland, 6.30 Uhr; „Ocean Majesty“, Kopenhagen/Helgoland, 6.30 Uhr

11. September: „Amadea“, Bremerhaven/Klaipeda, 6 Uhr; „Island Sky“, Wismar/Ostende, 3.30 Uhr

12. September: „Saga Sapphire“, Warnem/Southampton, 7.30 Uhr

13. September: „Europa“, Kiel/Honfleur, 21.30 Uhr

18. September: „Prinsendam“, Fredericia/HH, 12.30 Uhr

22. September: „Seven Seas Navigator“ (28550), Riga/Bremerhaven, 15.30 Uhr; „Amadea“, Karlskrona/Bremerhaven, 16.30 Uhr

23. September: „Pacific Princess, Stockholm/Amsterdam, 8.30 Uhr

Oktober

1. Oktober: „Europa 2“, Gothenburg/Hamburg, 15.30 Uhr

2. Oktober: „BlackWatch“, Kiel/Rosyth, 17.30 Uhr

4. Oktober: „Balmoral“ (43537), Southampton/Kopenhagen, 13 Uhr

13. Oktober: „Balmoral“, Warnemünde/Southampton, 11.30 Uhr

25. Oktober: „AidaCara“, Kiel/Dover, 20.30 Uhr

Dezember

14. Dezember: „Saga Pearl I“, Kopenhagen/Bremerh., 15.30 Uhr

 


(alle Angaben ohne Gewähr, Terminänderungen sind jederzeit möglich)
 

zur Startseite

von
erstellt am 18.Mär.2017 | 17:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen