zur Navigation springen

Landeszeitung

04. Dezember 2016 | 13:21 Uhr

Noch Plätze frei: Workshops mit Musik und Tanz

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Wer möchte noch bei einem Tanz- und Musikprojekt mitmachen? Im Rahmen der Europäischen Jugendspiele treffen sich junge Leute im Alter von 14 bis 25 Jahre in der Sporthalle des Helene-Lange-Gymnasiums. Vom Freitag, 29. Juli (ab 9.30 Uhr) bis Montag, 1. August, werden unter der Leitung von Wolfgang Rummel in einem Workshop szenische Rhythmusarbeit mit Percussion-Instrumenten und Alltagsgegenständen angeboten. In einem zweiten Workshop unter Leitung des Künstlers Vinicius und Hella Mahrt von TanzArt wird Rhythmus durch Bewegung und Aktivität erlebt. Es nehmen Jugendliche aus fünf Nationen teil. Das Angebot ist kostenlos und für Interessierte offen. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort beim Helene-Lange-Gymnasium. Die Ergebnisse der Workshops werden am Montag, 1. August, um 18 Uhr bei der Abschlussveranstaltung der Jugendspiele in der Nordmarkhalle präsentiert.  

zur Startseite

von
erstellt am 28.Jul.2016 | 16:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen