zur Navigation springen

Landeszeitung

08. Dezember 2016 | 03:08 Uhr

Hamweddel : Drei Menschen bei Abbiegeunfall auf Bundesstraße verletzt

vom

Ein 72-jähriger Autofahrer rammt einen Lieferwagen. Er und seine Frau werden bei dem Unfall schwer verletzt.

Hamweddel | Drei Menschen sind am Freitagmittag bei einem Unfall auf einer Bundesstraße nahe Hamweddel (Kreis Rendsburg-Eckernförde) verletzt worden. Ein Lieferwagen wollte nach links abbiegen und setzte den Blinker, wie die Polizei mitteilte. Die beiden hinter ihm fahrenden Wagen bremsten ab, der 72-jährige Fahrer eines dritten folgenden Wagens zog jedoch an den Autos vorbei und rammte den Lieferwagen.

Bei dem Aufprall wurden der 72-Jährige und seine 69 Jahre alte Ehefrau schwer verletzt. Der Fahrer des Lieferwagens erlitt leichte Verletzungen. Die Verletzten kamen in ein Krankenhaus, die Straße wurde vorübergehend gesperrt. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 09.Sep.2016 | 17:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert