zur Navigation springen

Landeszeitung

23. Juli 2016 | 16:59 Uhr

Von „Europa“ bis „Amadea“ : Diese Kreuzfahrtschiffe fahren 2016 durch den Nord-Ostsee-Kanal

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Die Kreuzfahrer „Braemar“ und „Minerva“ machen im April den Anfang. Wegen anfälliger Schleusen gibt es zwölf Anmeldungen weniger als im Vorjahr.

Rendsburg | Auftakt zur Saison der Kreuzfahrtschiffe im Nord-Ostsee-Kanal: Nur 70 Passagen sind auf der vorläufigen Liste der Kreuzfahrer verzeichnet – zwölf weniger als im vergangenen Jahr. Weil sich die Ausfälle, Pannen und Reparaturen an den Schleusenanlagen des Kanals seit 2013 gehäuft haben, sind die Anmeldungen von Kreuzfahrtschiffen zurückgegangen.

Hervorzuheben sind die Luxusliner „The World“ und „Europa 2“, die mit jeweils mehr als 40.000 BRZ (Bruttoraumanzahl) gewaltige Ausmaße haben. Die „World“ passiert Rendsburg am 30. Mai nachmittags, ein angenehmer Termin für alle Beweisfoto-Jäger. Das neue ZDF-Traumschiff „Amadea“ kommt zweimal im Mai durch den Kanal (17. und 28.).

Wie immer sind alle Angaben ohne Gewähr. Wir nennen – wenn verfügbar – jeweils die Stunde, zu der die Schiffe auf Höhe Rendsburg erwartet werden. Die Zeiten können sich allerdings, auch kurzfristig, durch Sturm, Änderungen im Reiseplan oder Defekte an den Schleusen ändern.

Über www.vesseltracker.com können die aktuellen Schiffspositionen abgefragt werden.

April

Die „Braemar“ im Flensburger Hafen.

Die „Braemar“ im Flensburger Hafen.

Foto: Gerrit Hencke
Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
30. April „Braemar“ 195,82 9 Uhr von Travemünde nach Hamburg
30. April „Minerva“ 133,55   Portsmouth/Kopenhagen

Mai

Die MS «Amadea» ist das neue «Traumschiff».
Die MS „Amadea“ ist das neue „Traumschiff“. /Archiv Foto: Dietmar Hasenpusch
 

Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
7. Mai „Astor“ 176,25 10.30 Uhr Sassnitz/Hamburg
8. Mai „Saga Pearl II“ 164,35 16 Uhr Ijmuiden/Stockholm
11. Mai „Seaboum Quest“ 198,15 13 Uhr Amsterdam/Travemünde
12. Mai „Minerva“ 133,55   Rönne/Portsmouth
13. Mai „Marco Polo“ 176,28 2 Uhr Stockholm/London
17. Mai „Amadea“ 192,82 5.30 Uhr Hamburg/Gdansk
21. Mai „Europa“ 198,52 1 Uhr Dover/Kiel
28. Mai „Amadea“ 192,82 19.30 Uhr Flensburg/Hamburg
30. Mai „The World“ 196,35 15 Uhr Hamburg/Kiel

Juni

Schönes Schwergewicht: Die „Prinsendam“ zählt zu den größten Kreuzfahrtschiffen, die den Kanal passieren.
Schönes Schwergewicht: Die „Prinsendam“ zählt zu den größten Kreuzfahrtschiffen, die den Kanal passieren. . Foto: dpa
 

Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
1. Juni „Ocean Majesty“ 135,30 7 Uhr Antwerpen/Kiel
1. Juni „Silver Whisper“ 186 15.30 Uhr Bremerhaven/Helsingborg
2. Juni „Braemar“ 195,82 15.30 Uhr Nordsee/
2. Juni „Hamburg“ 144,13 1.30 Uhr Hamburg/Kiel
2. Juni „Marco Polo“ 176,28 0 Uhr Nynashamn/Hill
5. Juni „Prinsendam“ 204 15 Uhr Hamburg/Travemünde
9. Juni „Albatros“ 205,46 5.30 Uhr Bremerhaven/Borgholm
14. Juni „Silver Wind“ 155,75 15.15 Uhr London/Kopenhagen
15. Juni „Deutschland“ 175,49 19.30 Uhr Aerosköping/Bremerhaven
16. Juni „Nautica“ 181 15 Uhr Amsterdam/Stockholm
16. Juni „Azores/Astoria“   22 Uhr Amsterdam/Warnemünde
16. Juni „Astor“ 176,25 23 Uhr Stockholm/Bremerhaven
20. Juni  „Saga Pearl II“ 164,35 0 Uhr Dover/Stockholm
23. Juni „Albatros“ 205,46 21 Uhr Kiel/Bremerhaven
24. Juni „Silver Wind“ 155,75 7.45 Uhr Warnemünde/Amsterdam
28. Juni „Deutschland“ 175,49 19.30 Uhr Aerosköping/Bremerhaven
30. Juni „Europa 2“ 225,62 12 Uhr Hamburg/Kopenhagen
30. Juni „Silver Wind“ 155,75 16.15 Uhr Amsterdam/Wismar

Juli

Imposant anzusehen: Der Kreuzfahrer „Ocean Princess“.
Imposant anzusehen: Der Kreuzfahrer „Ocean Princess“ passiert das Freibad Ulitzhörn. Foto: sh:z
 

Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
1. Juli „Braemar“ 195,82 9 Uhr Travemünde/Hamburg
2. Juli „Saga Pearl II“ 164,35 10.30 Uhr Mriehamn/Ijmuiden
3. Juli „Pacific Princess“ 181 14.30 Uhr Amsterdam/Stockholm
5. Juli „Marco Polo“ 176,28 20 Uhr Newcastle/Rostock
20. Juli „Europa“ 198,52 11.30 Uhr Heringsdorf/Hamburg
21. Juli „Berlin“ 139,30 9 Uhr Rostock/Amrum
23. Juli „Silver Wind“ 155,75 15.15 Uhr London/Kopenhagen
27. Juli „Marco Polo“ 176,28 21 Uhr Nynashamn/Leith
31. Juli „Ocean Princess“ 181 14.30 Uhr Amsterdam/Stockholm

August

Die „Saga Sapphire“ ist für  600 Passagiere zugelassen.
Die „Saga Sapphire“ ist für 600 Passagiere zugelassen. Foto: Jörg Jahnke
 

Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
1. August „Braemar“ 195,82 17 Uhr Nordsee/-
2. August „Prinsendam“ 204 7.30 Uhr Warnemünde/Ijmuiden
2. August „Silver Wind“ 155,75 7.45 Uhr Warnemünde/Amsterdam
4. August „Boudicca“ 206,96   Travemünde
5. August „Insignia“ 180,45 16 Uhr Gdynia/Bremerhaven
5. August „Saga Sapphire“ 199,62 0 Uhr Dover/Stockholm
6. August „Boudicca“ 206,96   Travemünde/Hamburg
8. August „Europa 2“ 225,62 11 Uhr Hamburg/Bornholm
15. August  „Saga Pearl II“ 164,35 0 Uhr Dover/Stockholm
15. August „Hamburg“ 144,13 5 Uhr Bremerhaven/Kiel
22. August „Europa 2“ 225,62 9.30 Uhr Kopenhagen/Hamburg
26. August „Saga Pearl II“ 164,35 9.30 Uhr Wismar/Dover
29. August „Astor“ 176,25 18 Uhr Kiel/Tilbury

September

Die MS Albatros in der Eckernförder Bucht.
Die MS Albatros in der Eckernförder Bucht.

Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
3. September „Deutschland“ 175,49 6.30 Uhr Bremerhaven/Aerosköping
3. September „Silver Whisper“ 186  8 Uhr Warnemünde/Amsterdam
6. September „Nautica“ 181 5.30 Uhr Warnemünde/Amsterdam
9. September „Saga Sapphire“ 199,62 0 Uhr Dover/Stockholm
21. September „Saga Sapphire“ 199,62 8.30 Uhr Wismar/Southampton
26. September „Albatros“ 205,46 19.30 Uhr Eckernförde/Bremerhaven

Dezember

Die
Die "Black Watch". Foto: sh:z
 

Datum Schiff Länge in Metern Uhrzeit Richtung
20. Dezember „Black Watch“ 205,46 2.30 Uhr Wismar/Hamburg

 

zur Startseite

von
erstellt am 25.Apr.2016 | 08:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen