zur Navigation springen

Insel-Bote

04. Dezember 2016 | 13:23 Uhr

Im Boldixumer Schützenhof : Treffsichere Insel-Gäste

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Trotz des Sommerwetters hatte das Pokal- und Preisschießen 23 Teilnehmer. Die zeigten gute Leistungen.

Es herrschte schönstes Strandwetter, trotzdem fanden sich 23 Teilnehmer zum Pokal- und Preisschießen im Schützenhof in Boldixuum ein. 550 Schuss Munition wurden verbraucht, bevor nach vier spannenden Stunden der Kurgast-Schützenkönig feststand. Die amtierende Königin des Wyker Schützenvereins, Maike Bohn, und Schriftführerin Edith Agatter nahmen die Siegerehrung vor. Ausgeschossen wurden Pokale der Gemeinden Utersum, Nieblum, Oevenum und Wrixum sowie Sachpreise und Gutscheine, die von der Tourismus GmbH und einigen Firmen gespendet worden waren.

Den Pokal der Kurgast-Schützenkönigin gewann Timmy Timmreck aus Bochum mit 79 von 80 möglichen Ringen. Zweiter Pokalsieger wurde Stefan Haberstock aus Panrod (78 Ringe), dritter Pokalsieger mit ebenfalls 78 Ringen wurde Maik Tiedtke aus Wrixum. Den Damenpreis gewann Stienke Lippold aus Hamburg (78 Ringe). Jugend-Pokalsieger wurde Hannes Klüß aus Krenzliner Heide (76 Ringe).

Auf Platz vier kam Dietmar Sandvoß (Porta Westfalica/78 Ringe), fünfte wurde Regina Horn-Sandvoß (Porta Westfalica/77 Ringe).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen