zur Navigation springen

Husumer Nachrichten

05. Dezember 2016 | 11:31 Uhr

Türchen für den guten Zweck

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Der traditionelle Adventskalender der Husumer Lions-Clubs ist ab dem 1. November wieder auf dem Markt

Langsam wird es kälter, die Tage werden kürzer und schon bald ist es Dezember, wo jeden Tag ein Türchen im Adventskalender geöffnet wird, bis Weihnachten ist. Und dieses Fest ist für viele Menschen ein guter Anlass, um etwas zu tun, was der Allgemeinheit hilft.

Der Adventskalender der Lions-Clubs Husum-Goesharde und Husum-Uthlande bieten die Möglichkeit, Familien in Not eine Spende zukommen zu lassen und gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Hinter jedem Türchen des Kalenders, den dieses Jahr ein Motiv des norddeutschen Realisten Ulf Petermann schmückt, könnte sich ein Gewinn verbergen. Diese werden wie jedes Jahr von Firmen aus Husum und der Umgebung gesponsert.

„Die Kalender gehen weg wie warme Semmel“, so Monika Möller, die an der Erstellung des Kalenders mitgewirkt hat. Deshalb wurden dieses Mal auch 4300 Exemplare gedruckt – 100 mehr als im vergangenen Jahr.

Der Kalender kostet fünf Euro und kann ab 1. November in der Geschäftsstelle der Husumer Nachrichten (Markt 23), den Edeka-Märkten im Gewerbegebiet und Dreimühlen, im Weihnachtshaus, im Schloss-Café, bei der Firma Wesemann, in der Schlossbuchhandlung und im Physiotherapiezentrum Husum erstanden werden.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Okt.2016 | 12:04 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen