zur Navigation springen

Husumer Nachrichten

11. Dezember 2016 | 01:32 Uhr

Eröffnung 2018 : Aus Hertie wird HSC: Husum bekommt neues Shopping-Center

vom

45 Millionen Euro sollen investiert werden, um das alte Hertie-Haus zu modernisieren. Einige Mieter stehen schon fest.

Husum | In Husum entsteht ein Einkaufszentrum mit 35 Läden. Die Eröffnung des Husum Shopping-Centers (HSC) sei für Herbst 2018 geplant, teilte der Hamburger Projektentwickler Prelios Immobilien Management am Mittwoch mit. Vorgesehen sind auch 650 Pkw-Stellplätze.

Das Investitionsvolumen wird mit 45 Millionen Euro veranschlagt. Mit drei Mietern aus den Einzelhandelsbranchen Lebensmittel, Bekleidung und Drogerie seien bereits Verträge geschlossen worden. Im Inneren des Einkaufszentrums ist ein großzügiger Gastronomiebereich vorgesehen.

„Wir wollen zügig loslegen“, kündigte der geschäftsführende HSC-Gesellschafter Peter Cohrs an. In den nächsten Monaten könne mit dem Abriss des veralteten Kaufhauses im Stadtzentrum begonnen werden. Cohrs entstammt einer Husumer Unternehmerfamilie und betreibt bereits das Modehaus CJ Schmidt in der Küstenstadt des Kreises Nordfriesland.

Welche Geschäfte in das Einkaufszentrum einziehen, ist noch nicht endgültig beschlossen. Bereits bekannt sind Pläne der Modekette H&M eine 2000 Quadratmeter große Filiale über zwei Geschosse zu eröffnen. Neben der schwedischen Modekette haben auch Edeka und die Drogeriekette DM Mietverträge für Filialen in dem Einkaufszentrum unterschrieben, teilt Projektentwickler Prelios mit.

Die Vermietung der weiteren Mietflächen habe begonnen, heißt es in einer Pressemitteilung lediglich. Das Konzept des Husum Shopping-Centers sehe einen Mix aus „internationalen Filialisten, überregionalen Marken und regionalen Betreibern aus den Bereichen Mode, Schuhe, Accessoires, Gastronomie, Gesundheit, Lebensmittel, Drogerie und Dienstleistungen“ vor.

Alles in allem sollen im Shopping-Center auf der Fläche des ehemaligen Husumer Hertie-Hauses rund 12.000 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Jul.2016 | 13:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen