zur Navigation springen

Holsteinischer Courier

08. Dezember 2016 | 23:07 Uhr

Polizeibericht : Überfall im DOC: Brutaler Räuber ist auf der Flucht

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Ein brutaler Räuber hat am Montagabend ein Geschäft für Uhren und Schmuck im Designer-Outlet-Center in Wittorf überfallen.

Neumünster | Ein brutaler Räuber hat am Montagabend ein Geschäft für Uhren und Schmuck im Designer-Outlet-Center in Wittorf überfallen. Laut Polizei bedrohte ein Unbekannter gegen 20.30 Uhr den Angestellten des Ladens mit einer Schusswaffe, schlug ihm zwei Mal auf den Kopf und zwang ihn, die Tageseinnahmen herauszugeben. Anschließend sperrte der Täter den Angestellten in einen Nebenraum und flüchtete mit Bargeld in bisher unbekannter Höhe. Das Opfer konnte sich wenig später selbst befreien und die Polizei rufen. Der Täter trug helle Turnschuhe, Jeans sowie eine dunkle Jacke mit einem braunen Fellkragen an der Kapuze. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter Tel. 94  50 zu melden.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Sep.2016 | 08:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert