zur Navigation springen

Holsteinischer Courier

06. Dezember 2016 | 17:06 Uhr

25 Jahre Fahrradclub : Sternfahrt und Fahrradfest zum Jubiläum

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Radlerlobby lädt am Sonnabend zu einem Tag rund ums Rad auf den Großflecken

Neumünster | Normalerweise machen Neumünsters Radler schon des Holperpflasters wegen gern einen großen Bogen um den Großflecken, am kommenden Sonnabend, 21. Mai, soll das anders sein: Zu seinen 25-jährigen Bestehen lädt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Neumünster zum Fahrradfest auf dem zentralen Platz der Stadt ein.

In der Zeit von 11 bis 15 Uhr stellen sich dort zahlreiche Verbände und Einrichtungen vor, die dem Zweirad eng verbunden sind. Touristikunternehmen informieren über Möglichkeiten des Radreisens und Übernachtens für Radler („Bett + Bike“), die Stadt stellt ihre Radwanderwege vor. Eine Fahrradausstellung vermittelt einen Überblick über das breite Spektrum unterschiedlichster Räder – vom bequemen Liege-, über das flotte Tourenrad bis hin zum E-Bike der neuesten Generation. In verschiedenen Vorführungen zur Verkehrssicherheit wird gezeigt, wie sich Radler (und ihre Partner) verhalten sollten, um im Verkehr nicht unter die Räder zu geraten. An einem Stand der Polizei kann jedermann sein Rad codieren lassen: Die eingeschlagene Registriernummer hilft nach einem Diebstahl, wieder aufgefundene oder sichergestellte Räder dem Besitzer zuzuordnen. Wer will kann sich einem Sehtest unterziehen, sich bei Kaffee und Kuchen über das jüngste Ausflugsprogramm des ADFC informieren oder sich an einer Stadtführung beteiligen (Start um 12 und 13.30 Uhr). Der Jugendverband unterhält mit Spiel und Spaß für Kinder und Jugendliche.
 Zum Fahrradfest erwartet der ADFC Neumünster auch Radler aus den Nachbargemeinden: In einer großen Fahrradsternfahrt wollen sich am frühen Vormittag Radler aus Rendsburg, Kiel, Bad Segeberg, Bad Bramstedt, Norderstedt, Pinneberg und Kellinghusen auf den Weg nach Neumünster machen. Für Neumünsteraner Radler besteht die Möglichkeit unter anderem in Bordesholm, Wahlstedt, Wiemersdorf und Nortorf in die Sternfahrt einzusteigen.

Weitere Infos zur Sternfahrt und zum Fahrradfest gibt es auch beim ADFC unter www.adfc-sh.de.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 19.Mai.2016 | 11:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen