zur Navigation springen

Holsteinischer Courier

11. Dezember 2016 | 11:00 Uhr

So nicht, Biker!

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Dass man Behindertenparkplätze nicht gedankenlos zuparkt, sollte sich eigentlich herumgesprochen haben – dachte Hein jedenfalls. Am Sonnabend wurde er in der Innenstadt eines Besseren belehrt. Am Bahnhof hatte er die drei schweren Easy Rider, die tief blubbernd an ihm vorbei tuckerten, noch bewundert. Als er die schweren Motorräder kurz darauf auf den Behindertenplätzen vor der Holsten-Galerie wiederentdeckte, fand er das weniger lustig. Die große Freiheit im hoffentlich anlaufenden Frühjahr auf zwei Rädern genießen, okay, – aber bitte nicht auf Kosten Behinderter. Hein weiß nicht, wohin die Biker entschwunden sind, nachdem sie ihre Maschinen abgestellt hatten, ob ihr Fauxpas ihnen egal oder nur ein Versehen war. Vielleicht lesen sie aber heute diese Zeilen. Heins Ansage ist jedenfalls klar: Bitte die Spielregeln beachten, sonst, liebe Biker, bleibt, wo der Pfeffer wächst!

Guten Tag, bis morgen!

zur Startseite

von
erstellt am 24.Apr.2016 | 20:49 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen