zur Navigation springen

Holsteinischer Courier

10. Dezember 2016 | 04:16 Uhr

Daldorf : 28-Jährige wird seit Freitag vermisst

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Polizei sucht nach Sara Scholz aus Daldorf. Die 28-Jährige benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Daldorf | Seit Freitagvormittag wird die 28-jährige Sara Scholz aus Daldorf im Kreis Segeberg vermisst. Die Polizei hat bislang keine heiße Spur und bittet die Bevölkerung dringend um Hinweise.

Die Vermisste ist etwa 1,70 Meter groß, schlank und trägt eine auffällige Frisur: Sie hat schwarz gefärbte Haare, die linke Kopfseite ist kurzrasiert, die restlichen Haare sind zirka fünf Zentimeter lang. Zur Bekleidung können keine Angaben gemacht werden. Sara Scholz führt vermutlich einen kniehohen Mischlingshund bei sich.

Die Vermisste bedarf dringend ärztlicher Hilfe. Wer Sara Scholz gesehen hat oder sonstige Hinweise auf ihren derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich umgehend mit der Polizei Bad Segeberg unter 04551 / 884-3110 in Verbindung zu setzen oder die 110 zu wählen.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 21.Feb.2016 | 16:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert