zur Navigation springen

Holsteinischer Courier

19. Februar 2017 | 17:43 Uhr

Heidemarie Krützfeldt (von links), Monika Laurisch, Walter Laurisch und Kurt Krützfeldt halten sich die Ohren zu. Sie wohnen in den Reihenhäusern am Heidackerskamp (links) direkt an der Rampe zur Max-Johannsen-Brücke.
Max-Johannsen-Brücke : Anwohner wollen eine Lärmschutzwand

Hauseigentümer und Mieter rund um die Max-Johannsen-Brücke sind wütend, dass die Ratsversammlung Schutzmaßnahmen ablehnt

Social

Weitere Singles in Schleswig-Holstein suchen, finden und kennenlernen:

Bild des Tages

Mehr Bilder