zur Navigation springen

Flensburger Tageblatt

06. Dezember 2016 | 17:08 Uhr

Von Florida nach Bimini in zwei Stunden

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Neue Kurzstreckenverbindung der Förde Reederei Seetouristik

Im Spätsommer 2016 hat FRS – Fast Reliable Seaways, LLC unter der Marke „FRS Caribbean“ – den Betrieb einer neuen High-Speed-Fähre aufgenommen, welche die pulsierende Stadt Miami (USA) mit der paradiesischen Insel Bimini (Bahamas) verbindet. Mit der Absicht die Route zukünftig auszubauen, bedient zunächst der Hochgeschwindigkeits-Katamaran „San Gwann“ mit einer Geschwindigkeit von bis zu 38 Knoten diese neue Linie. Er legt die 49 Seemeilen in nur zwei Stunden zurück und ermöglicht den bis zu 427 Passagieren eine schnelle und sehr bequeme Überfahrt.

Bimini Island ist ein beliebtes Ferienziel und besonders populär für seine weißen Strände, Wasser- und Angelsport sowie für seine Resorts und Casinos. Mit Abfahrten aus dem malerischen Zentrum Miamis bietet FRS Caribbean Touristen einen einzigartigen Service: Tagestouristen verbringen insgesamt acht Stunden auf der Insel; Übernachtungsgäste genießen einen Aufenthalt im fantastischen 5-Sterne Inselresort des Hilton Hotels.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Okt.2016 | 18:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen