zur Navigation springen

Flensburger Tageblatt

02. Dezember 2016 | 23:27 Uhr

Kabel-1-Sendung „Abenteuer Leben“ : TV-Test: Wie gut kochen die jungen Flensburger?

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Kabel-1-Koch Achim Müller fordert heraus - und vier Flensburger zeigen ihr Können vor laufender Kamera.

Flensburg | „Die heutige Jugend kann nicht kochen!?“ Das behauptet Kabel-1-Koch Achim Müller in der Sendung „Abenteuer Leben – täglich neu entdecken“ auf Kabel 1. Mehr als 50 Folgen hat das Team um Achim Müller bereits gedreht. Sie suchen in ganz Deutschland nach Jugendlichen, die sich der These von Müller stellen und versuchen, dem Koch das Gegenteil zu beweisen.

Vergangenes Wochenende wurde in der Flensburger „Kochwerkstatt“ in Sonwik gedreht – und vier junge Flensburger zwischen 20 und 25 Jahren stellten sich der Herausforderung. Teilnahmebedingung: keinerlei Vorkenntnisse im Gastronomiebereich!

Auf dem Speiseplan der Flensburger steht Grünkohl mit Bouillonkartoffeln und Pinkel. Ohne Rezept, ohne Kochbuch und ohne Hilfe aus dem Internet müssen die jungen Leute das Gericht zubereiten. Die Teilnehmer haben sich in drei Teams aufgeteilt, Benita und May-Lee bilden ein Duo. Michael und Philippe gehen jeweils auf eigene Verantwortung an die Aufgabe heran. „Man denkt immer, dass man kochen kann, aber wenn man ins kalte Wasser geschmissen wird, die Zutaten vor einem liegen und man daraus etwas machen soll, dann stellt man seine Kochfähigkeiten wohl doch infrage“, sagt Michael.

Die Selbsteinschätzung der Jungs ist ehrlich: „Die Wurst war echt lecker, der Rest war absolut schlecht!“ Doch am Ende entscheiden die Punkte, ob Achim Müllers These sich auch in Flensburg bestätigt oder nicht. Selbst wenn das Quartett mit der Aufgabe teilweise überfordert war, aus einem Tisch voller Zutaten und Gewürze selbstständig ein Gericht zu zaubern: Sie hatten großen Spaß und würden jederzeit wieder mitmachen.

Kochwerkstatt-Inhaberin Birgit Claussen war begeistert von dem Dreh und stellt ihre Kochwerkstatt gerne wieder zu Verfügung. In der Werkstatt finden hauptsächlich Koch-Events statt. Die Gäste kochen mit einem Profikoch an der Seite selbst und bekommen Tipps zur Zubereitung. „Es war sehr spannend und etwas anderes, bei Fernsehaufnahmen dabei gewesen zu sein. Das ganze Equipment ist enorm“, staunt die Inhaberin.

Wie sich die Flensburger im TV-Duell geschlagen haben, soll am 3. März auf Kabel 1 zu sehen sein. „Abenteuer Leben – täglich neu entdecken“ wird von Montag bis Freitag ab 16.55 Uhr gesendet.

 

zur Startseite

von
erstellt am 16.Feb.2016 | 08:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen