zur Navigation springen

Grossenwiehe : Mit jedem Tanz kamen sich Elfriede und Hans Sack näher

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

Elfriede und Hans Sack feiern morgen ihre Gnadenhochzeit.

Grossenwiehe | 70 Jahre miteinander verheiratet sind Elfriede (90) und Hans Sack (92). Morgen feiern sie das Fest der Gnadenhochzeit.

Beide stammen aus Flensburg und haben sich auch dort beim Tanz kennengelernt. Der Tanzboden befand sich in der unteren Angelburger Straße, in dem Gebäude, das Ältere als Ladengeschäft von Fries Beseler kennen. Es funkte nicht sofort, sondern man kam sich bei jeder Tanzveranstaltung etwas näher. Schließlich wurde am 15. März 1947 geheiratet.

Hans arbeitete zunächst in seinen gelernten Berufen als Maurer und Fliesenleger, war dann aber den größten Teil seines Berufslebens als Bauleiter tätig. Elfriede kümmerte sich um ihre drei Kinder Gisela, Peter und Walter. Walter war schwer erkrankt und starb bereits mit 20 Jahren, ein schwerer Schicksalsschlag für die Familie. Heute zählen weitere fünf Enkel und zehn Urenkel zur Familie.

Ein Lebensmittelpunkt der Familie war der Campingplatz in Norgaardholz direkt an der Ostsee. Während des Berufslebens verlebte man jedes Wochenende dort, als Rentner dann den ganzen Sommer. „Es waren tolle Jahre“, sagt Hans Sack.

Als es für die Eheleute vor elf Jahren körperlich zu beschwerlich wurde, übernahm ein Enkel den Wohnwagen und sie verbrachten einen Sommer in der Stadtwohnung auf dem Balkon und wurden dort gar nicht glücklich. Da hat ihnen ihr Schwiegersohn mit Hilfe der übrigen Familie in Großenwiehe ein Haus gebaut, damit sie etwas ländlicher im Dorf ihrer Tochter leben können. Hier kommen beide gut klar, auch wenn sie inzwischen körperlich eingeschränkt sind. Hans fährt mit seinem Elektromobil mit sechs Stundenkilometern noch einkaufen. Alle 14 Tage spielen sie noch mit alten Freunden Karten.

Beide freuen sich darauf, zur Gnadenhochzeit alle ihre Lieben um sich zu versammeln. Elfriede Sack freut sich aber auch ganz besonders auf Dora, mit der sie schon seit 75 Jahren gut befreundet ist.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Mär.2017 | 15:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen