zur Navigation springen

Flensburger Tageblatt

25. März 2017 | 12:39 Uhr

Jerrishoe : Jugendabteilung wächst zusammen

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

Acht Jugendliche haben die Prüfung zur „Jugendflamme 1“ bestanden.

Jerrishoe | Ein aufregendes Jahr liegt hinter der neu aufgestellten Jugendfeuerwehr der Gemeinde Jerrishoe. Dies machte Jugendwart Steffen Baade bei der Jahresversammlung deutlich. Die zehn Jugendlichen würden allmählich zusammenfinden und hätten bereits die ersten Löschübungen absolviert, beim Biikebrennen, Dorfreinigen, Laternelaufen und beim Kinderfest geholfen und die Weihnachtsfeier gestaltet. Zudem überprüften sie mit Kameraden der aktiven Wehr die Hydranten in der Gemeinde. Die Prüfung zur „Jugendflamme 1“ hätten acht Jugendliche bestanden.

Gewählt in den neuen Vorstand wurde zum Jugendgruppenleiter Jonas Lisker, zum stellvertretenden Jugendgruppenleiter Mathies Thrö und zur Schriftführerin Clarissa Greßmann. Neu in die Jugendwehr aufgenommen wurden Luis Leupold, Kia-Kristin Jürgensen und Johann Melfsen.

Jugendwart Steffen Baade verabschiedete seinen Stellvertreter Malte Petersen, der sechs Jahre lang bei der Ausbildung und Betreuung der Jugendlichen mitwirkte. Er dankte ihm für sein langjähriges Engagement in der Hoffnung, dass er die Jugendwehr auch weiterhin gelegentlich bei der Schulung und den Unternehmungen unterstützt. Gleichzeitig bedankte er sich bei den Betreuern Kim Hatesaul und Ivonne Greßmann einschließlich der zahlreichen Helfer aus der aktiven Wehr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen