zur Navigation springen

Flensburger Tageblatt

10. Dezember 2016 | 15:48 Uhr

Nach Niederlage gegen Deutschland : Flensburg: Italienischer Fan schlägt Mann in der „Bärenhöhle“

vom

Nach der Niederlage im EM-Viertelfinale rastet ein „Fan“ aus und schlägt einem 26-Jährigen in einer Kneipe ins Gesicht.

Flensburg | Die Niederlage gegen Deutschland hat ein Fan der Squadra Azzurra wohl nicht vertragen: Am Sonntagmorgen gegen 7.20 Uhr schrie ein Mann in italienischer Fankleidung in der Gaststätte „Bärenhöhle“ zunächst eine Frau an und verhielt sich bereits zuvor äußerst aggressiv. Als ein 26-Jähriger schließlich dazwischen ging, schlug der Täter dem Mann ins Gesicht und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Er hatte eine schlanke Statur, trug eine italienische Flagge als Cape und Römersandalen. Zeugen, die Hinweise auf die beschriebene Person geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnumer 0461/4840 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 04.Jul.2016 | 14:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert