zur Navigation springen

Flensburger Tageblatt

30. Mai 2016 | 14:33 Uhr

Mit Video : 86-Jähriger verliert Kontrolle über Auto - Beifahrerin tot

vom

Der Fahrer rast mit dem Auto gegen einen Baum. Beide Insassen werden im Fahrzeug eingeklemmt.

Hörup | Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstag gegen 14 Uhr in Hörup (Kreis Schleswig-Flensburg) ist eine Frau getötet und der Fahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei starb die Beifahrerin noch am Unfallort.

 

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge verlor der 86-jährige Fahrer auf der Straße Neu Hörup in einer Kurve die Kontrolle über seinen Hyundai und prallte gegen einen Baum. Sowohl er als auch seine Beifahrerin wurden eingeklemmt. Beide mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen, teilt die Polizei mit.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 26.Jan.2016 | 18:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert