zur Navigation springen

Elmshorner Nachrichten

07. Dezember 2016 | 15:40 Uhr

Grundschüler lernen Handball spielen

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Einen Vormittag lang drehte sich für die Zweitklässler der Astrid-Lindgren-Schule alles um Handball. Das Elmshorner Handball Team (EHT) hatte zum Grundschul-aktions-Tag Handball in die Sporthalle am Krückaupark eingeladen. Die Jugendtrainerin des EHT Antje Dingler hatte dort mit ihrem Team Spielstationen für eine Handball-Olympiade aufgebaut. Prellen, Balancieren, Werfen, Laufen wurden an diesen Spielstationen geübt. Für jede absolvierte Station gab es auf einer individuellen Laufkarte einen Stempel und am Ende eine Urkunde zur Erinnerung an den Handballtag. Doch bevor die Jungen und Mädchen die „Handball-Olympiade“ absolvierten, standen zum Warmwerden Laufspiele auf dem Programm und zum Schluss das erste Handballspiel der Kinder.

zur Startseite

von
erstellt am 31.Okt.2016 | 13:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen