zur Navigation springen

Ostervergnügen : Eiersuche für den guten Zweck

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Große Ostereiersuche mit Tombola am 15. April. Einnahmen kommen der EMTV-Jugendarbeit zugute.

Elmshorn | Nur noch vier Tage, dann wird am Koppeldamm nach Osterüberraschungen gesucht. Für Sonnabend, 15. April, laden die Elmshorner Nachrichten und der Sportverein EMTV zum Ostervergnügen ein. Die Elmshorner Sportanlage ist dann wieder Spielstätte des wohl größten Ostereiersuchens in der Region. Los geht’s um 17.30 Uhr. An der Suche teilnehmen dürfen Kinder bis zehn Jahre. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um den jungen Gästen des Ostervergnügens eine faire Chance zu geben, wird in zwei Altersgruppen gesucht. Zum Start sind um 17.30 Uhr die Mädchen und Jungen bis einschließlich vier Jahre an der Reihe. Sie dürfen sich in Begleitung eines Elternteils auf die Suche machen. Um 18 Uhr gibt es das Startsignal für die Kinder von fünf bis einschließlich zehn Jahre. Die Großen müssen ohne Begleitung suchen.

Und das erwartet die Kinder: Auf dem Sportplatz verstecken die Oster-Organisatoren Schokolade, Bonbons und kleine Tütchen. Die Aufgabe der Kinder ist es, besonders nach diesen Tütchen zu suchen. In jedem Tütchen befinden sich Fruchtgummis. Aber aufgepasst: Einige Tütchen sind nummeriert. Wer ein markiertes Tütchen findet, kann am Aktionsstand unserer Zeitung eine Tüte voller Überraschungen abholen. „Jedes Kind darf nur ein gekennzeichnetes Tütchen abgeben, damit möglichst viele Ostereier-Sucher gewinnen“, sagt Redaktionsleiter Jan Schönstedt. Auch diejenigen, die kein nummeriertes Tütchen finden, gehen nicht mit leeren Händen nach Hause. „Wir haben genug Schokolade und Bonbons für alle.“

Drumherum bietet das Fest auch den Erwachsenen Spaß und Unterhaltung. Grill- und Getränkestand sind aufgebaut. Eine Tombola bietet die Chance auf zahlreiche Gewinne. Sämtliche Einnahmen kommen der EMTV-Jugendarbeit zugute. >Tipp: Wer am Abend nicht kann, hat am Nachmittag in Pinneberg die Gelegenheit auf Oster-Überraschungen. Dort veranstaltet unser Verlag in Kooperation mit VfL Pinneberg, SC Pinneberg und SuS Waldenau das Ostervergnügen ab 15 Uhr auf der Sportanlage An der Raa.

Wer am Abend nicht kann, hat am Nachmittag in Pinneberg die Gelegenheit auf Oster-Überraschungen. Dort veranstaltet unser Verlag in Kooperation mit VfL Pinneberg, SC Pinneberg und SuS Waldenau das Ostervergnügen ab 15 Uhr auf der Sportanlage An der Raa.
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen