zur Navigation springen

Eckernförder Zeitung

06. Dezember 2016 | 15:02 Uhr

Neues Sportangebot des VfL Damp : Bewegungsspaß für die ganze Familie

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Das Motto des neuen Programms: “Familien schaffen alle Sportarten.“

Holzdorf | Den Sohnemann zum Fußball gefahren, danach Frau und Tochter zum Handball gebracht und in der Zwischenzeit noch selbst eine Stunde im Fitnessstudio gewesen. Das muss nicht der sportliche Alltag einer Familie sein. Wieso treiben nicht alle zusammen Sport? Für Groß und Klein veranstaltet der VfL Damp-Vogelsang einen Sportkursus für die ganze Familie. Das Motto des neuen Programms: “Familien schaffen alle Sportarten.“ Zehn Termine sind geplant. Am Sonnabend konnte zum Auftakt des Kurses in der Sporthalle Seeholz getanzt werden. Zumba-Trainerin Daniela Glandien hat den etwa 20 Teilnehmern vorab den Kurs erklärt. „Niemand muss etwas Bestimmtes mitbringen. Man sollte nur Spaß an der Bewegung und an lateinamerikanischer Musik haben“, erklärte sie. Das Alter spiele keine Rolle. Getanzt haben alle zusammen. Zumba werde immer beliebter, da man die Anstrengung gar nicht so genau wahrnehme.

Unter den Gästen war auch Familie Niebergall aus Vogelsang. Vater Frank (47) hat über 30 Jahre lang Fußball gespielt. Aber auch Mutter Sandra (45) ist nicht faul. Sie gehört zu den Handballdamen beim Eckernförder MTV. Seit ebenfalls mehr als 40 Jahren geht sie auf Torejagd. Für die beiden Kinder ist die Veranstaltung eine schöne Idee, um eine geeignete Sportart zu finden. Patrik (17) und Wienke (12) sind bisher noch nicht im Sportverein. „Es ist schön, Sportliches zusammen etwas zu machen“, sagte Frank. Wenn die Familie zusammen zum Fußball gehe, könne man ja auch gemeinsam Zumba tanzen.

Für den Vorsitzenden des VfL Damp, Søren Harms ist somit das Konzept für das neue Sportangebot voll aufgegangen. „Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen“, sagt er. Der nächste Termin ist am 30. April. Dann soll gemeinsam Badminton gespielt werden. Nach Himmelfahrt und Pfingsten geht es dann wie folgt weiter: Nordic-Walking/Jogging (21.Mai), Schießen (28. Mai), Tischtennis (4. Juni), Gymnastik und Behindertensport (11. Juni), Line Dance (2. Juli), Fußball (9. Juli), Schwimmen (16. Juli) und Spiel ohne Grenzen (23. Juli), Beginn ist immer um 11 Uhr. Anmeldung dafür unter Tel. 04352/956 65 44.  


>www.vfl-damp.de

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen