zur Navigation springen

Barmstedter Zeitung

05. Dezember 2016 | 05:33 Uhr

Speeldeel: Total durchgedreht

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Theater In der Hörnerkirchener Gaststätte „Zur Tankstelle“ war die Elmshorner Schauspieltruppe mit ihrem aktuellen Stück zu Gast

Total durchgedreht präsentierte sich jüngst der Saal in der Hörnerkirchener Gaststätte „Zur Tankstelle“. Was nicht an den Zuschauern lag, die ohnehin aus dem Lachen kaum noch herauskamen, Und auch nicht am gastgebenden Seniorenkreis Höki/Osterhorn. Sondern vielmehr am aktuellen Stück der Elmshorner Speeldeel mit dem Titel „Total Dördreiht“.

Schon seit vielen Jahren ist das plattdeutsche Ensemble aus der Krückaustadt mit seinen heiter-hintersinnigen Stücken ein gern gesehener Gast im hohen Norden des Kreises Pinneberg. „Die Speeldeel zieht immer“, wissen nicht nur die Seniorenkreis-„Macher“ Heike und Johannes Jensen.

Dieses Mal erlebten gut hundert Zuschauer mit, wie Sonja Högen (gespielt von Susanne Fleischer) alles versucht, ihre drei wertvollen Gemälde vor dem Zugriff des Gerichtsvollziehers zu retten.

Bevor sich der Theatervorhang hob, genossen 57 Gäste ein leckeres Grünkohlmahl, zubereitet vom Küchenteam der Tankstelle. Als „sehr gut“ bezeichnete Heike Jensen die Qualität des Essens. Und fügte gleich noch an: „Ich habe keinerlei Klagen gehört.“

Zum Jahresausklang steht nun noch die beliebte Weihnachtsfeier des Seniorenkreises aus dem Programm. Am Dienstag, 13. Dezember, ab 14.30 Uhr soll ein buntes Programm die Gäste in der Tankstelle unterhalten.

Wer dabei sein möchte, zahlt neun Euro pro Person. Anmeldungen nehmen Heike und Johannes Jensen vom Seniorenkreis bis Donnerstag, 8. Dezember, unter der Telefonnummer (0    41    27) 2  28 entgegen.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen