zur Navigation springen

Barmstedter Zeitung

07. Dezember 2016 | 23:20 Uhr

Veranstaltungskalender für die Region Barmstedt : Besinnlich geht das Jahr zu Ende

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Diese Veranstaltungen sind in den letzten drei Monaten des Jahres geplant.

Barmstedt | Herbstfeste, Laternenumzüge und zwei große Märkte: Nach den zahlreichen Festivals und dem viertägigen Stoppelmarkt geht das Jahr in der Region Barmstedt bei den Veranstaltungen eher besinnlich zu Ende. Zwei Großveranstaltungen der vergangenen Jahre fallen sogar ganz aus: der Heeder Herbstmarkt und das Abfischen in Bokel (siehe Info-Kasten). Höhepunkte der letzten drei Monate dieses Jahres werden der Barmstedter Bauern- und der Weihnachtsmarkt sein. Pünktlich zur Adventszeit soll dann auch die Heiligen-Geist-Kirche wieder geöffnet werden, die wegen Sanierungsarbeiten seit Mai geschlossen ist. Diese Zeitung stellt eine Auswahl von Veranstaltungen vor, die in den kommenden Monaten geplant sind.

Barmstedter Bauernmarkt am 16. Oktober: Richtig voll wird es in der Barmstedter City erneut am Sonntag, 16. Oktober. Kombiniert mit einem verkaufsoffenen Sonntag sowie einem Bücher- und Spiele-Flohmarkt findet dann der Barmstedter Bauernmarkt statt. Von Obst und Gemüse bis zu Wurst und Käse werden dort wieder zahlreiche Köstlichkeiten angeboten. Der Bauernmarkt ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Zwischen 12 und 17 Uhr öffnen zudem die Geschäfte in der Innenstadt. Der Flohmarkt in der Kommunalen Halle im Rathaus findet zwischen 10 und 13 Uhr statt.

Herbstfest im Arboretum am 29. und 30. Oktober: Den Farbenrausch des Jahres verspricht das Ellerhooper Arboretum den Besuchern am letzten Oktober-Wochenende. Höhepunkte der Veranstaltung werden an beiden Tagen jeweils die Blauen Stunden – also der Übergang vom Tag zur Nacht – sein. Dann wird es eine besondere Illumination der Parkanlage geben. Das Arboretum ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Mitmachtag beim BMTV am 12. November: Mitte November wird der BMTV sein Programm und seine Sparten einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Am Sonnabend, 12. November, haben Interessierte die Möglichkeit, zahlreiche Sportarten auszuprobieren. Zum Mitmachtag im November 2014 kamen etwa 400 Besucher. Vom Einradfahren über Basketball bis zur Venengymnastik war in den Sporthallen an der Schulstraße für alle Altersgruppen und jeden Geschmack etwas dabei. Der diesjährige Mitmachtag beginnt um 14 und endet um 17 Uhr.

Winterzauber am 13. November: In Bilsen steht am Sonntag, 13. November, der nächste Kunsthandwerkermarkt auf dem Programm. Während des Winterzaubers in der Gaststätte „Zur Bilsener Mühle“ werden wieder zahlreiche Aussteller ihr Produkte anbieten. Der Eintritt ist frei. Der Winterzauber hat von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Barmstedter Weihnachtsmarkt vom 25. bis 27. November: Am ersten Adventswochenende steht einer der Höhepunkte des Veranstaltungsjahres auf dem Programm. An drei Tagen werden zahlreiche Aussteller auf dem Barmstedter Weihnachtsmarkt ihre Produkte in der Innenstadt anbieten. Wie gehabt, wird es einen Kunsthandwerkermarkt rund um die Heiligen-Geist-Kirche und einen Mittelaltermarkt auf dem Marktplatz geben. Das Gotteshaus soll nach mehrmonatigen Sanierungsarbeiten voraussichtlich zum Weihnachtsmarkt wieder für Besucher geöffnet sein.

Hexenmarkt am 4. Dezember: Gewerbetreibende, Künstler, Vereine, Verbände und weitere Aussteller werden sich am ersten Sonntag im Dezember auf dem Hexenmarkt in Brande-Hörnerkirchen präsentieren. Die Veranstaltung findet zwischen 11 und 17 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Adventsmarkt am 10. und 11. Dezember auf der Schlossinsel: Hochwertiges Kunsthandwerk wird während Adventsmarkts am dritten Advent in Barmstedt angeboten. Auch die Remise, das Café-Schlossgefängnis und die Galerie Atelier III beteiligen sich an dem Markt.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 07.Okt.2016 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen