zur Navigation springen

Eilmeldungen

25. September 2016 | 21:04 Uhr

Wahlen : Prognosen: SPD gewinnt Berlin-Wahl - Koalition mit CDU am Ende

vom

Die SPD hat die Abgeordnetenhauswahl in Berlin trotz deutlicher Verluste gewonnen. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller muss sich aber neue Koalitionspartner suchen. Die bisher mitregierende CDU fuhr am Sonntag ihr schlechtestes Ergebnis bei einer Berlin-Wahl ein. Nach den 18-Uhr-Prognosen von ARD und ZDF kam die SPD auf 23 Prozent und die CDU auf 18 Prozent. Die Grünen erreichten 16,5, die Linke 15,5 bis 16,5 und AfD 11,5 bis 12,5 Prozent. Die FDP schafft mit 6,5 Prozent die Rückkehr ins Landesparlament, die Piratenpartei flog hinaus.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Sep.2016 | 18:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert