zur Navigation springen

Eilmeldungen

09. Dezember 2016 | 20:25 Uhr

Konflikte : IS-Attentäter tötet im Irak mehr als 70 Menschen

vom

Ein IS-Selbstmordattentäter hat südlich der irakischen Hauptstadt Bagdad mindestens 73 Menschen mit in den Tod gerissen. Das teilte die Polizei der Stadt Al-Hilla am Donnerstag mit.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Nov.2016 | 15:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert