zur Navigation springen

Wirtschaft

08. Dezember 2016 | 17:11 Uhr

Produktrückruf „Delikatess Mini Salami“ : Edeka ruft bundesweit Mini-Salami zurück

vom

Betroffen sind Chargen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2016. Der Verzehr kann Übelkeit auslösen.

Hamburg | Die Supermarktkette Edeka ruft bundesweit die „Delikatess Mini Salami“ der Marke Gut&Günstig in der 2x25g-Packung zurück. Die Lieferung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2016 kann frühzeitig verderben, wie die Edeka-Zentrale am Donnerstag mitteilte. Der Verzehr könne zu Übelkeit führen.

Die genannte Charge wurde demnach aus dem Verkauf genommen. Kunden, die das Produkt erworben haben, könnten sich den Kaufpreis auch ohne Kassenbon in allen Edeka- und Marktkauf-Filialen erstatten lassen.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Jul.2016 | 17:35 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen