zur Navigation springen

Deutschland & Welt

06. Dezember 2016 | 13:11 Uhr

Tourismus : Urlauber prügeln sich mit Straßenhändlern auf Mallorca

vom

Deutsche Urlauber und afrikanische Straßenhändler haben sich auf Mallorca eine Massenschlägerei geliefert. Wie die Lokalpresse berichtete, waren an der Prügelei an der Strandpromenade der Playa de Palma in der Nähe des «Ballermanns» etwa 30 Männer beteiligt. 

Die deutschen Touristen seien stark angetrunken gewesen. Zehn von ihnen seien mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Ob bei der Schlägerei auch Afrikaner verletzt wurden, war zunächst nicht bekannt. Die Straßenhändler waren beim Eintreffen der Polizei verschwunden.

Prügeleien zwischen angetrunkenen Urlaubern und Straßenhändlern seien in dieser Gegend in der Reisesaison nicht ungewöhnlich, berichtete die «Mallorca Zeitung».

zur Startseite

von
erstellt am 14.Mai.2016 | 15:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert