zur Navigation springen

Theater

10. Dezember 2016 | 04:07 Uhr

Musik : «Porgy and Pess» füllt die Theaterferien an der Semperoper

vom

Das New York Harlem Theatre füllt die Theaterferien an der Dresdner Semperoper. Vom 14. bis 31. Juli sind die Amerikaner mit George Gershwins Meisterwerk «Porgy and Bess» zu Gast.

Das Stück wurde 2009 an gleicher Stelle vom Harlem Theatre schon einmal aufgeführt und erreichte damals mehr als 20 000 Besucher. Dresden ist zugleich der Auftakt für eine Deutschland-Tour des renommierten Ensembles.

Im Anschluss gibt es Auftritte im Deutschen Theater München, der Philharmonie Köln, in der Hamburger Staatsoper und in der Alten Oper in Frankfurt am Main.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Jul.2016 | 11:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert