zur Navigation springen

Politik

08. Dezember 2016 | 21:07 Uhr

Medien : Piraten-Landeschef zitiert Böhmermann vor Türkei-Botschaft

vom

Trotz eines gerichtlichen Verbots hat der Vorsitzende der Berliner Piraten-Partei, Bruno Kramm, vor der türkischen Botschaft Teile des umstrittenen Böhmermann-Schmähgedichts auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zitiert.

Die Polizei schritt daraufhin am Freitag gegen die Demonstration von rund 20 Menschen für Meinungs- und Pressefreiheit ein und beendete sie, wie die Beamten heute mitteilten.

Das Berliner Verwaltungsgericht hatte am 14. April verfügt, das dass Gedicht «Schmähkritik» des Satirikers Jan Böhmermann nicht vor der türkischen Botschaft gezeigt und zitiert werden darf. Piraten-Landeschef Bruno Kramm zitierte nach eigenen Angaben indirekt daraus, die Polizei nahm seine Personalien auf.

Entscheidung des Verwaltungsgerichts

Statement Bruno Kramm

zur Startseite

von
erstellt am 23.Apr.2016 | 15:46 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert