zur Navigation springen

Panorama

03. Dezember 2016 | 18:45 Uhr

Projekt «Kein Täter werden» : Pädophilie-Experten informieren über Kampf gegen Missbrauch

vom

Experten des Anti-Pädophilie-Projekts «Kein Täter werden» an der Berliner Charité berichten heute von ihrem Kampf gegen Kindesmissbrauch. Unter anderem sollen wissenschaftliche Erkenntnisse vorgestellt werden.

Das Institut für Sexualmedizin startete sein Hilfsangebot für Männer, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, im Jahr 2005. Inzwischen gibt es ein Netzwerk mit Ambulanzen auch in anderen deutschen Städten. 

Betroffene werden beraten und können eine Therapie beginnen.

Projektwebseite

zur Startseite

von
erstellt am 25.Okt.2016 | 09:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert