zur Navigation springen

Panorama

04. Dezember 2016 | 21:31 Uhr

USA : Eine Tote und vier Verletze bei Schießerei in Chicago

vom

Die Polizei sucht zwei Tatverdächtige. Sie sollen aus einem Auto heraus geschossen haben.

Chicago | Bei einer Schießerei in Chicago im US-Bundesstaat Illinois ist eine 37-jährige Frau getötet worden. Vier weitere Menschen wurden bei dem Vorfall am Donnerstagabend (Ortszeit) verletzt, wie lokale Medien berichteten. Demnach sucht die Polizei nach zwei Tatverdächtigen, die aus einem Auto heraus geschossen haben sollen. Die Schießerei soll sich in einer Wohngegend in der Nähe einer internationalen Schule ereignet haben.

Eine Reporterin der „Chicago Tribune“ veröffentlichte Bilder via Twitter:

 
zur Startseite

von
erstellt am 01.Jul.2016 | 07:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen