zur Navigation springen

Deutschland & Welt

04. Dezember 2016 | 23:21 Uhr

EU : May hat es nicht eilig mit dem Brexit

vom

Innenministerin Theresa May warb im Brexit-Wahlkampf für den Verbleib in der EU. Jetzt wird sie Premierministerin und muss den Austritt Großbritanniens aus der Union managen. Geht das?

zur Startseite

von
erstellt am 12.Jul.2016 | 11:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert