zur Navigation springen

Kultur

08. Dezember 2016 | 13:01 Uhr

Kunst : Revolution im Museum: Schau über «Swinging 60s» in London

vom

Im Victoria and Albert Museum wird an diesem Samstag (10. September) eine Ausstellung über die Rebellion der 1960er Jahre und ihre Auswirkungen bis heute eröffnet.

Die Schau «You Say You Want a Revolution? Records and Rebels 1966-1970» stellt mit mehr als 350 Exponaten den «idealistischen Optimismus» der damaligen Protestbewegungen in Europa und den USA in den Vordergrund und betont die Nachhaltigkeit der errungenen gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Veränderungen.

Die Beatles, Woodstock und Gegenkultur sind Leitthemen der visuell und akustisch anregenden Schau, die den Besucher mit modernster 3D-Audio-Technologie in das Geschehen einbezieht. Die Ausstellung in London läuft bis zum 26. Februar 2017. 

zur Startseite

von
erstellt am 09.Sep.2016 | 12:54 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert