zur Navigation springen

Kultur

06. Dezember 2016 | 22:54 Uhr

Literatur : Heinrich Riethmüller bleibt Vorsteher des Börsenvereins

vom

Heinrich Riethmüller bleibt an der Spitze des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Die Hauptversammlung wählte den 60-Jährigen am Freitag in Leipzig für weitere drei Jahre, wie der Börsenverein mitteilte.

Riethmüller ist Geschäftsführer der Osianderschen Buchhandlung mit Stammsitz in Tübingen. Er kündigte an, in seiner zweiten Amtszeit die politischen Rahmenbedingungen für Buchhandlungen und Verlage erhalten und verbessern zu wollen. Zudem wolle er die Verbandsreform vorantreiben.

Riethmüller ist seit 2013 Vorsteher des Börsenvereins. Seine weitere dreijährige Amtszeit beginnt nach der Frankfurter Buchmesse im Oktober. Der Börsenverein ist der Dachverband der deutschen Buchbranche.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Jun.2016 | 14:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert