zur Navigation springen

Kultur

03. Dezember 2016 | 05:41 Uhr

Film-Starts am 25. August 2016 : Das sind die aktuellen Kino-Tipps der Woche

vom
Aus der Onlineredaktion

shz.de stellt die aktuellen Kino-Starts vor - bewertet von Film-Fans weltweit.

Bei über 5000 neuen Kinofilmen pro Jahr kann man schnell den Überblick verlieren. Welche Filme lohnen sich, welche sind Zeitverschwendung? isnotTV, Partner von shz.de, stellt hier jede Woche die besten Neustarts in den deutschen Kinos vor. Die Tipps kommen nicht von professionellen Filmkritikern - sondern sie sind die Empfehlungen von Film-Fans weltweit. Mit einem Klick auf das Bild können Sie den Trailer ansehen und Bewertungen lesen. Wie isnotTV funktioniert, lesen Sie hier.

Das sind die beliebtesten Kinostarts am Donnerstag, 25. August 2016:

Diese Woche erwartet Kinobesucher einiges an Spannung, aber auch für lustige Unterhaltung ist gesorgt. Los geht es mit Die Unfassbaren 2 - ein Film über das Magier-Team, das schon in „Die Unfassbaren“ dem FBI einige Schwierigkeiten bereitet hat. Echten Grusel gibt es bei The Shallow, wo ein Surf-Trip zu einer einsamen Bucht gehörig schief geht. Außerdem können Zuschauer in The Mechanic: Resurrection den Auftragskiller Arthur Bishop bei einem unverhofften neuen Einsatz begleiten. Wer im Kino allerdings lieber lachen als den Atem anhalten möchte, sollte sich Mother’s Day nicht entgehen lassen. Das ist eine Komödie über vertrackte Familienbande. Ebenfalls gut für die Lachmuskeln ist das Remake des Disney-Klassikers Eliot.

Die Unfassbaren 2

Im ersten Teil von „Die Unfassbaren“ überlistete eine Gruppe Magier das FBI und verhalf seinem Publikum zu unverhofftem Reichtum. Immer noch werden die Unfassbaren deswegen gesucht, betreten aber nun freiwillig wieder die große Bühne. Neue Verbündete schließen sich ihnen an und Thadeus Bradley, ein alter Widersacher, macht Probleme. Um ihm beizukommen, ist das Können aller Magier gefragt. (Mit Jesse Eisenberg, Mark Ruffalo)

The Shallows

Ein Horrorfilm nach klassischem Vorbild von House of Wax-Regisseur Jaume Collet-Serra: Fünf Freunde unternehmen einen Surfausflug in die Everglades, ein riesiges Naturschutzgebiet. Was nach einer spannenden Reise klingt, wird allerdings schon bald zum Horror-Trip: Die Natur scheint ihnen nicht wohlgesonnen und so dauert es nicht lange, bis die Abenteurer um ihr Leben kämpfen müssen. (Mit Blake Lively, Óscar Jaenada)

The Mechanic 2: Resurrection

Arthur Bishop wollte seine Vergangenheit als Auftragskiller hinter sich lassen, doch er hat die Rechnung ohne seinen Erzfeind gemacht: Der entführt kurzerhand Arthurs Freundin. Um sie zu retten, muss er drei scheinbar unmögliche Auftragsmorde ausführen. Dabei ist seine Spezialität gefragt: Alle drei Tode sollen wie Unfälle aussehen. (Mit Jason Statham, Jessica Alba)

Mothers Day

Single-Mum Sandy und Single-Dad Bradley kämpfen beide mit ihren Teenager-Kindern. Jesse würde am liebsten nicht mit ihrer Mutter zu tun haben, doch die fällt einfach so bei ihr zu Hause ein. Kristin würde gern ihre Mutter kennen, denn sie wurde direkt nach der Geburt zu Adoption freigegeben. Und dann ist da noch Karrierefrau Miranda. Sie alle treffen am Muttertag aufeinander, das Chaos ist vorprogrammiert. (Mit Christina Ricci, Courteney Cox)

Elliot der Drache

Remake des Disney-Klassikers Elliot, das Schmunzelmonster. Pete, der seine Eltern bei einem Autounfall verloren hat, wohnt seit einigen Jahren tief im Wald. Doch allein ist er nicht: Elliot, ein großer grüner Drache, der sich zudem unsichtbar machen kann, passt auf ihn auf. Eines Tages trifft der Junge Grace, die ihm ein neues zu Hause bietet. Doch der Wald, Elliots Heimat droht, abgeholzt zu werden. (Mit Bryce Dallas Howard, Robert Redford)

zur Startseite

von
erstellt am 24.08.2016 | 18:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen