zur Navigation springen

Kindernachrichten

11. Dezember 2016 | 14:48 Uhr

Kino : Sophie im Land der Riesen

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Nachts, wenn alle schlafen, geschehen unheimliche Dinge. Das glaubt zumindest die zehnjährige Sophie in dem Film „BFG – Big Friendly Giant“. Und siehe da, als sie zur Schlafenszeit im Waisenhaus heimlich aus dem Fenster schaut, entdeckt sie einen Riesen!

Der ertappte sieben Meter-Mann nimmt sie kurzerhand einfach mit ins Land der Riesen. Zum Glück ist dieser große freundlicher Riese – das heißt Big Friendly Giant auf Englisch – kein Menschenfresser, wie seine Brüder. BFG, wie Sophie ihn schon bald freundschaftlich nennt, ist nämlich Vegetarier. Außerdem ist er auch ein Traumfänger – und diese magisch gebrauten Träume bringt er nachts zu den Kindern.

Es könnte so schön sein mit den beiden Einzelgängern, wenn da nicht die anderen Riesen wären. Die haben die Anwesenheit eines Menschen gerochen – und machen nun Jagd auf Sophie. Das kann BFG nicht zulassen und Sophie muss zurück ins Waisenhaus nach London. Als jedoch BFGs Brüder drohen, die Menschenwelt zu betreten, gibt es für Sophie und ihren freundlichen Riesen nur noch einen Ausweg: sie müssen zur Königin!

Am Donnerstag startet das Fantasy-Abenteuer „BFG – Big Friendly Giant“ in den Kinos – eine tolle Geschichte über eine Freundschaft mit einem gar nicht gruseligen Riesen, die eine Verfilmung des gleichnamigen Buches von Roald Dahl ist.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Jul.2016 | 01:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen