zur Navigation springen

Kindernachrichten

10. Dezember 2016 | 21:25 Uhr

Spielen : Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis die Olympischen Spiele in Rio starten. Am 5. August geht es los. Zusammen mit Mario & Sonic könnt ihr die verschiedenen Disziplinen schon mal mit der Nintendo 3DS Konsole oder auf der Nintendo Wii U spielen.

In 14 Sportarten könnt ihr gegen das Team von Mario und Sonic antreten. Neben Fußball gibt es etwa Bogenschießen, Beachvolleyball und BMX fahren. Richtig witzig sind die Plus Varianten der einzelnen Sportarten. Beim Reiten müsst ihr dann etwa mit beweglichen Hindernissen zurechtkommen. Beim Speerwerfen geht es darum, viele Speere auf einmal abzufeuern.

Wer alleine spielt, kann in den Story-Modus wechseln. Hier kämpft ihr dann entweder für das Team Mario oder das Team Sonic. Nebenbei gibt es noch eine kleine Spielgeschichte, in der ihr einige Dinge aufklären müsst.

Besonders spannend ist es, direkt gegen Freunde zu spielen. Dazu muss nicht jeder das Spiel gekauft haben. Sondern man kann über die Downloadfunktion gegeneinander antreten. Online-Duelle mit Spielern aus der ganzen Welt funktionieren bei diesem Spiel nicht. Das Spiel macht Jungen und Mädchen Spaß und kann mit zu vier Spielern gespielt werden.

„Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016“. Ab 8 Jahren. Spiel für Nintendo, 3DS/Wii U. 39,99 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Jul.2016 | 01:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen