zur Navigation springen

Kindernachrichten

04. Dezember 2016 | 13:25 Uhr

Hörbuch : Bille träumt von einem Schloss

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Bille geht in die dritte Klasse, hat rote Haare, einen vierjährigen Bruder - und träumt von einem Schloss. Einem richtigen Schloss, in dem man leben kann!

Denn Billes Zimmer ist nur so groß wie eine Besenkammer. Ständig stolpert sie über ihre Bastelsachen, die Dinosaurier-Figuren, das Puppengeschirr und den roten Sitzsack. Das Zimmer ihrer Freundin Charlie ist dreimal so groß! Was soll Bille bloß machen?

Einen Prinzen zu heiraten, kommt jedenfalls nicht in Frage. Lieber will Bille eigenes Geld verdienen. Frieda, eine befreundete Frisörin, hat da schon eine Idee.

Bille soll ein Geschäft eröffnen und etwas verkaufen, wonach alle Leute verrückt sind. Gutes Wetter zum Beispiel. Frieda schenkt dem Mädchen einen alten Schirm, der angeblich magische Kräfte hat. Und wirklich – als es regnet und Bille den Schirm aufspannt, geschieht es: Die Wolkendecke reißt auf. Ein Lichtstrahl blitzt hervor. Die Welt scheint wie verwandelt.

Aber wird Bille mit ihrem Schönwetter-Service tatsächlich reich werden? Auf jeden Fall lernt sie Zirkusleute kennen, freundet sich mit einem Elefanten an und fährt umsonst Karussell.

Marianne Efinger, „Bille Boss sorgt für Sonnenschein“. Ab 7 Jahren. 2 CDs. 12,99 Euro. Verlag: Arena Audio.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Nov.2016 | 01:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen