zur Navigation springen

Deutschland & Welt

04. Dezember 2016 | 15:18 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2016: 6. Juli

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Juli 2016:

27. Kalenderwoche

188. Tag des Jahres

Noch 178 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Goar, Maria, Maria Theresia

HISTORISCHE DATEN

2011 - In Italien werden neun Deutsche in Abwesenheit zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt. Ein Militärgericht in Verona befindet die früheren Wehrmachtsangehörigen für schuldig, im Frühjahr 1944 an Massakern in Norditalien beteiligt gewesen zu sein.

2006 - Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) startet die größte Reformoffensive ihrer Geschichte. Der Rat der EKD veröffentlicht ein umfassendes Dokument mit Sparmaßnahmen und konkreten Reformvorschlägen.

2001 - Nach einer Entscheidung des Berliner Oberverwaltungsgerichts ist die Love Parade keine politische Demonstration, sondern eine kommerzielle Veranstaltung.

1998 - Vor dem UN-Kriegsverbrecher-Tribunal für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag beginnt der erste Völkermord-Prozess vor einem internationalen Gericht seit den Verfahren von Nürnberg und Tokio nach dem Zweiten Weltkrieg.

1996 - Steffi Graf gewinnt mit einem Sieg gegen die Spanierin Arantxa Sanchez-Vicario zum siebten Mal das Tennisturnier von Wimbledon.

1994 - Für ihre Politik der Aussöhnung werden der israelische Ministerpräsident Izchak Rabin und der PLO-Chef Jassir Arafat in Paris mit dem UNESCO-Friedenspreis geehrt.

1992 - Politiker aus der Republik Irland und der britischen Provinz Nordirland treffen in London erstmals seit 1921 zu offiziellen Gesprächen zusammen.

1959 - Das Saarland wird in den bundesdeutschen Wirtschafts- und Währungsraum eingegliedert. Seit 1957 gehört es bereits politisch zur Bundesrepublik.

1923 - Die Verfassung der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) tritt in Kraft.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Zum Christopher Street Day (CSD) lotsen schwule und lesbische Ampelpärchen Fußgänger über manche Straßen in Münchens Innenstadt. Die Symbole zeigen sowohl homo- als auch heterosexuelle Paare. München folgt damit dem Wiener Beispiel.

GEBURTSTAGE

1975 - 50 Cent (41), amerikanischer Rapper

1951 - Geoffrey Rush (65), australischer Schauspieler («Shine»)

1946 - George W. Bush (70), US-Präsident 2001-2009

1946 - Sylvester Stallone (70), amerikanischer Filmschauspieler («Rocky»)

1923 - Wojciech Jaruzelski, polnischer Politiker, Staatspräsident Polens 1985-90, gest. 2014

TODESTAGE

2011 - Oliver Storz, deutscher Schriftsteller, Fernsehautor und Regisseur, geb. 1929

1916 - Albert Fraenkel, deutscher Internist, Entdecker eines Erregers der Lungenentzündung, geb. 1848

zur Startseite

von
erstellt am 05.Jul.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert