zur Navigation springen

Deutschland & Welt

03. Dezember 2016 | 16:40 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2016: 30. August

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August 2016:

35. Kalenderwoche

243. Tag des Jahres

Noch 123 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Amadeus, Felix, Heribert, Rebekka

HISTORISCHE DATEN

2015 - Zum ersten Mal in der Geschichte Saudi-Arabiens können sich Frauen als Kandidatinnen zur Wahl aufstellen lassen.

2014 - Ein EU-Sondergipfel in Brüssel bestimmt den polnischen Regierungschef Donald Tusk zum neuen EU-Ratspräsidenten. Die italienische Außenministerin Federica Mogherini solle neue EU-Außenbeauftragte werden.

2011 - Der staatliche russische Ölförderer Rosneft und der US-Ölkonzern ExxonMobil unterzeichnen in Sotschi eine milliardenschwere strategische Partnerschaft.

2001 - Der NEMAX 50, der Index der wichtigsten Werte des Frankfurter Neuen Markts, fällt im Handelsverlauf erstmals unter die Marke von 1000 Punkten.

1988 - Die SPD beschließt auf ihrem Bundesparteitag in Münster als erste große Partei eine satzungsändernde «Frauenquote». Bis 1998 sollen schrittweise 40 Prozent aller Ämter und Mandate auf Frauen entfallen.

1981 - Im Iran kommen Staatspräsident Mohammed Ali Rajai und Ministerpräsident Mohammed Javad Bahonar bei einem Bombenanschlag ums Leben.

1956 - Der Heimatfilm «Die Geierwally» mit Barbara Rütting hat Premiere.

1946 - Durch Verordnung der französischen Militärregierung wird aus den Regierungsbezirken Koblenz, Trier, Montabaur, Mainz und der Pfalz das Land Rheinland-Pfalz gebildet.

1916 - Mit einem Fischkutter gelingt dem Briten Ernest Shackleton die Rettung der letzten am Rand der Antarktis verbliebenen Teilnehmer seiner Südpol-Expedition.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Mehr als hundert Teilnehmer aus vielen Ländern der Welt haben sich bei der Weltmeisterschaft im Schlammschnorcheln in Wales durch matschig-kaltes Wasser gequält. Dabei tauchen die Kontrahenten mit Schnorchel durch einen 55 Meter langen Graben nahe der Ortschaft Llanwrtyd Wells - hin und zurück.

GEBURTSTAGE

1972 - Cameron Diaz (44), amerikanische Schauspielerin, «Verrückt nach Mary»

1949 - Peter Maffay (67), deutscher Rocksänger

1946 - Prinzessin Anne-Marie (70), frühere Königin von Griechenland

1946 - Jacques Tardi (70), französischer Comiczeichner («Die Macht des Volkes»), Max-und-Moritz-Preis für sein Lebenswerk

1926 - Rudi Gutendorf (90), deutscher Fußballtrainer (VfB Stuttgart, FC Schalke 04, Hamburger SV und zahlreiche Nationalmannschaften)

TODESTAGE

2006 - Glenn Ford, amerikanischer Schauspieler («Saat der Gewalt»), geb. 1916

2006 - Nagib Mahfus, ägyptischer Schriftsteller («Die Midaq-Gasse»), Literatur-Nobelpreisträger 1988, geb. 1911

zur Startseite

von
erstellt am 29.Aug.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert