zur Navigation springen

Deutschland & Welt

04. Dezember 2016 | 11:11 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2016: 29. Juli

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juli 2016

30. Kalenderwoche

211. Tag des Jahres

Noch 155 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Flora, Ladislaus, Luzilla, Olaf

HISTORISCHE DATEN

2015 - In Europa ensteht durch die Fusion des deutschen Panzerbauers Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und des französischen Staatsbetriebs Nexter Systems ein neuer Rüstungsriese.

2014 - Die Schweizer Großbank UBS einigt sich mit deutschen Behörden auf ein Bußgeld in Höhe von 300 Millionen Euro, um einen Streit wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung beizulegen, teilt die Staatsanwaltschaft in Bochum mit.

2011 - Jürgen Klinsmann ist neuer Trainer der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft. Das teilt der US-Verband mit.

2006 - Doping: US-Sprinter Justin Gatlin wird positiv auf Testosteron getestet. Sein Weltrekord über 100 Meter wird ihm aberkannt.

1991 - Die Sowjetrepublik Russland und die Baltenrepublik Litauen unterzeichnen einen Vertrag über die gegenseitige Anerkennung ihrer Souveränität.

1958 - In Washington unterzeichnet Präsident Dwight D. Eisenhower das Nationale Luft- und Raumfahrtgesetz. Damit ist die zivile Luft- und Raumfahrtbehörde der USA - NASA - gegründet. Im Oktober nimmt sie ihre Arbeit auf.

1954 - Der erste Band der Romantrilogie «Der Herr der Ringe» von J. R. R. Tolkien erscheint in Großbritannien.

1946 - Die Pariser Friedenskonferenz beginnt. Bis zum 15. Oktober 1946 werden auf der Konferenz die Friedenspläne mit den ehemaligen Verbündeten des Deutschen Reiches ausgehandelt.

1899 - In Den Haag endet die erste Haager Friedenskonferenz. Es werden drei Abkommen über die Regelung internationaler Streitfälle, über das Landkriegsrecht und die Anwendung der ersten Genfer Konvention unterzeichnet.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Mit einem kräftigen Abschlag hat ein Golfspieler in Witten in Nordrhein-Westfalen einen Turmfalken vom Himmel geschossen, der die Flugbahn des Golfballs gekreuzt hatte. In der Essener Taubenklinik wurde die gebrochene Schwinge stabilisiert.

GEBUTRSTAGE

1955 - Samir (61), Schweizer Regisseur («Iraqi Odyssey»)

1948 - Horst Schroth (68), deutscher Kabarettist, Schauspieler und Autor («Grün vor Neid»)

1948 - Meir Shalev (68), israelischer Schriftsteller («Esaus Kuß»)

1946 - Bill Forsyth (70), britischer Filmregisseur, («Local Hero»)

1938 - Tilmann Moser (78), deutscher Psychotherapeut und Publizist («Kunst und Psyche. Bilder als Spiegel der Seele»)

TODESTAGE

2007 - Michel Serrault, französischer Schauspieler («Ein Käfig voller Narren»), geb. 1928

1966 - Edward Gordon Craig, britischer Schauspieler, Bühnenbildner und Regisseur, Bühnenreformator, geb. 1872

zur Startseite

von
erstellt am 28.Jul.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert