zur Navigation springen

Deutschland & Welt

09. Dezember 2016 | 10:46 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2016: 24. April

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. April 2016:

16. Kalenderwoche

115. Tag des Jahres

Noch 251 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Mellitus, Egbert, Fidelis, Karl, Theodor, Wilfried

HISTORISCHE DATEN

2015 - Die Deutsche Bank will sich von ihrer Mehrheit an der Postbank trennen. Das teilt der Dax-Konzern nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrates in Frankfurt mit.

2014 - Die Bevölkerung der englischen Grafschaft Cornwall erhält in Großbritannien den Status einer nationalen Minderheit. Damit genießen sie den gleichen Schutz und die gleichen Rechte wie Schotten, Waliser oder Nordiren.

2006 - Bei einer Anschlagsserie im ägyptischen Badeort Dahab kommen mindestens 22 Menschen ums Leben, darunter auch ein zehnjähriger Junge aus Baden-Württemberg.

2001 - Erstmals in der deutschen Rechtsgeschichte wird einem Unfallopfer Schmerzensgeld in Millionenhöhe zugesprochen. Das Landgericht München begründet die Summe mit der Schwere der Verletzungen des Opfers.

1996 - Der Palästinensische Nationalrat entscheidet, die zur Vernichtung Israels aufrufenden Passagen aus der PLO-Charta zu streichen.

1993 - Der tschechische Präsident Vaclav Havel wird für «europäisches Bürgerengagement» mit dem Theodor-Heuss-Preis ausgezeichnet.

1974 - Günter Guillaume, der persönliche Referent von Bundeskanzler Willy Brandt (SPD), wird unter dem Verdacht der Spionage für die DDR festgenommen.

1916 - Mit dem Osteraufstand beginnt die irische Bewegung Sinn Fein den bewaffneten Kampf für ein unabhängiges Irland. Britische Truppen schlagen den Aufstand brutal nieder.

1854 - Kaiser Franz Joseph I. von Österreich heiratet die 16-jährige bayerische Prinzessin Elisabeth («Sisi») in der Wiener Augustinerkirche.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Der eigene Hund hat eine Ladendiebin in Ludwigshafen gestellt. Die Frau stürmte mit geklauten Oberteilen aus einer Modeboutique. Dort setzte ein Polizist ihren zurückgebliebenen Vierbeiner als Spürhund ein - das Tier führte die Polizei zur Unterkunft der Diebin.

GEBURTSTAGE

1942 - Barbra Streisand (74), amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin

1941 - Richard Holbrooke, amerikanischer Diplomat und Journalist, Vermittler im Bosnien-Krieg und während der Kosovo-Krise, gest. 2010

1934 - Shirley MacLaine (82), amerikanische Schauspielerin («Das Apartment»)

1931 - Bridget Riley (85), britische Malerin, Mitglied der Berliner Akademie der Künste, Wegbereiterin der Op-Art in den 60er Jahren

1904 - Willem de Kooning, amerikanischer Maler, gilt als Begründer des «abstrakten Expressionismus», gest. 1997

TODESTAGE

2015 - Wladyslaw Bartoszewski, polnischer Politiker und Historiker, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1986, geb. 1922

1986 - Wallis Simpson, britische Herzogin, Witwe des früheren britischen Königs Edward VIII., der 1936 wegen seiner Absicht sie zu heiraten abdanken musste, geb. 1896

zur Startseite

von
erstellt am 23.Apr.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert