zur Navigation springen

Deutschland & Welt

07. Dezember 2016 | 21:22 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2016: 13. Juli

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Juli 2016:

28. Kalenderwoche

195. Tag des Jahres

Noch 171 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Arn, Heinrich, Mildred, Joel, Sara, Silas

HISTORISCHE DATEN

2015 - Im griechischen Schuldendrama ebnen die Staats- und Regierungschefs der Eurozone den Weg für Verhandlungen über ein drittes Hilfspaket. In ihrer Abschlusserklärung legen die 19 Euro-Staaten die Grundlinien für Einsparungen und Reformen für Griechenland fest.

2014 - Deutschland gewinnt das WM-Finale gegen Argentinien in Rio de Janeiro mit 1:0 nach Verlängerung und wird zum vierten Mal Fußball-Weltmeister.

2011 - Die beiden Hamburger Unternehmen Balzac Coffee und World Coffee Company fusionieren. Die neue Balzac Coffee Company GmbH & Co KG will 57 Kaffeebars in 18 Städten betreiben.

2006 - Die Regensburger Altstadt wird von der Unesco in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

1996 - Die «Love Parade» in Berlin lockt 600 000 Techno-Fans an. Die Party im Berliner Tiergarten ist die bis dahin größte Jugenddemonstration in der Geschichte der Bundesrepublik.

1936 - Die Ermordung des spanischen monarchistischen Abgeordneten José Calvo Sotelo wird Anlass eines Militärputsches, der sich zum Spanischen Bürgerkrieg ausweitet.

1878 - Der Berliner Kongress wird beendet, auf dem die europäischen Großmächte die territorialen Verhältnisse auf dem Balkan neu geregelt haben.

1793 - Charlotte Corday, die den gemäßigten Girondisten nahe steht, ermordet in Paris den radikalen Jakobiner Jean-Paul Marat.

1709 - Der aus Italien stammende Johann Maria Farina gründet in Köln eine Parfüm-Fabrik. Mit seinem neuen Verfahren kreiert er sein «Kölnisch Wasser» («Eau de Cologne»).

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: In der russischen Region Pensa können Ehepaare ihre Häuser künftig mit der Produktion von Nachwuchs abbezahlen, um die sinkende Geburtenrate zu steigern. Ein Kind tilgt 25 Prozent des Kredits.

GEBURTSTAGE

1956 - Günther Jauch (60), deutscher Fernsehjournalist und Talkmaster («Wer wird Millionär?»)

1951 - Sonia Mikich (65), deutsche Fernsehjournalistin, Chefredakteurin des WDR seit 2014

1941 - Jacques Perrin (75), französischer Schauspieler, Filmregisseur und -produzent («Nomaden der Lüfte - Das Geheimnis der Zugvögel»)

1938 - Michael Verhoeven (78), deutscher Filmregisseur und Filmproduzent («Die weiße Rose»)

1816 - Gustav Freytag, deutscher Schriftsteller («Soll und Haben»), gest. 1895

TODESTAGE

2014 - Gert Voss, deutscher Schauspieler, vielfach ausgezeichnet als Schauspieler des Jahres («theater heute»), geb. 1941

1954 - Frida Kahlo, mexikanische Malerin, («Gemaltes Tagebuch»), geb. 1907

zur Startseite

von
erstellt am 12.Jul.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert